Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter
Nachrichten Wirtschaft Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 24.03.2014
Anzeige
Berlin

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst sind in Berlin, Brandenburg und teilweise Baden-Württemberg fortgesetzt worden. In Brandenburg sind nach Angaben der Gewerkschaft Verdi vor allem Kommunal- und Landesverwaltungen sowie Kindertagesstätten betroffen. In Berlin hat der Beamtenbund zu Warnstreiks etwa beim Zoll und der Rentenversicherung aufgerufen. In Heilbronn legten Beschäftigte der Verkehrsbetriebe, von Kliniken und Sparkassen ihre Arbeit nieder. Die Gewerkschaften fordern, die Gehälter um einen Sockelbetrag von 100 Euro und zusätzlich 3,5 Prozent zu erhöhen.



dpa

Die Exportnation Deutschland gehört wie viele Industriestaaten laut einer Studie zu den größten Gewinnern der Globalisierung.

24.03.2014

Der milde Winter und die gute Konjunktur haben die Lage am Bau weiter verbessert.

25.03.2014

Der Euro ist wieder über die Marke von 1,38 US-Dollar gestiegen. Vor der Veröffentlichung wichtiger Konjunkturdaten aus der Eurozone kletterte die Gemeinschaftswährung bis auf 1,3807 Dollar.

24.03.2014
Anzeige