Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick
Nachrichten Wirtschaft Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 17.04.2013
Anzeige
Hamburg

Frankfurt Aktien Index DAX

7.728,40 Punkte

+ 15,77 Punkte

Durchschnittsrendite in %

1,05 Prozent

0,00 %-Punkte

Financial Times 100 Index

6.332,37 Punkte

- 11,23 Punkte

Tokio Schluss Nikkei Index

13.221,44 Punkte

- 54,22 Punkte

New York Dow-Jones Index

14.599,20 Punkte

-265,86 Punkte

Dollar Frankfurt

0,7617 Euro

- 0,28 Cent

Gold Unze

1.378,00 Dollar

- 38,00 Dollar

Gold Kilo

34.240,00 Euro

-3280,00 Euro *

BOERSEINTERNATIONAL

Die Lage an den Internationalen

Wertpapierbörsen am 16.04.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):

* Vortagsstand

Quelle: Reuters/oraise

Stand: 16.04.2013 15:15 Uhr

dpa

Die meisten jungen Leute in Deutschland gehen nach einer Studie solide mit Geld um. Mehr als die Hälfte der 15- bis 20-Jährigen spare regelmäßig.Wer einen Kredit aufnehme, zahle ihn in aller Regel zurück, ergab eine Auswertung von Daten aus dem vergangenen Jahr, die die Kreditauskunftei Schufa am Dienstag vorstellte.

17.04.2013

Die Euro-Schuldenkrise hat im vergangenen Jahr auch den deutschen Schuldenberg weiter wachsen lassen. Zum Jahresende 2012 erreichten die deutschen Staatsschulden den Rekordwert von 2,166 Billionen Euro (2011: 2,085 Billionen), wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

17.04.2013

Der Vormarsch von Smartphones und Tablets verwischt die Grenzen von Arbeit und Freizeit. Etwa jeder dritte Arbeitnehmer ist für Kollegen oder Kunden rund um die Uhr per Telefon oder E-Mail erreichbar, ergab eine Studie des IT-Branchenverbands Bitkom.

16.04.2013
Anzeige