Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Weltgrößte Baumesse Bauma eröffnet in München

München Weltgrößte Baumesse Bauma eröffnet in München

Das Münchner Messegelände verwandelt sich in die größte Baustelle der Welt: Auf der Baumesse Bauma werden bis Sonntag auf 600 000 Quadratmetern Baumaschinen aller Größen ausgestellt.

München. Das Münchner Messegelände verwandelt sich in die größte Baustelle der Welt: Auf der Baumesse Bauma werden bis Sonntag auf 600 000 Quadratmetern Baumaschinen aller Größen ausgestellt.

Damit ist die Bauma nach Angaben der Veranstalter größer als jede andere Baumesse rund um den Globus. Rund 3400 Aussteller und mehr als eine halbe Million Besucher werden erwartet.

Neben Fachbesuchern ist die Messe wegen der gigantischen Baumaschinen auch für viele Privatleute eine Attraktion: Unter anderem ist auf der Messe ein Bagger zu sehen, dessen Schaufel das Fassungsvermögen eines mittelgroßen Schwimmbades hat. Die Maschine kann rund 12 000 Liter Diesel tanken - was etwa für einen Tag reicht. Das höchste Baugerät ist ein Mobilkran, der bei vollständig ausgefahrenem Teleskop-Arm auf 110 Meter kommt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.