Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Weniger Güter auf deutschen Flüssen

Wiesbaden Weniger Güter auf deutschen Flüssen

Das Niedrigwasser im Sommer hat den Warentransport auf deutschen Flüssen im vergangenen Jahr gebremst.

Wiesbaden. Das Niedrigwasser im Sommer hat den Warentransport auf deutschen Flüssen im vergangenen Jahr gebremst. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Montag verringerte sich die Güterbeförderung auf den Binnenwasserstraßen um 3,1 Prozent auf 221,4 Millionen Tonnen.

Am stärksten war der Rückgang mit 15,8 Prozent beim Durchgangsverkehr. Der Versand ins Ausland verringerte sich um 3,4 Prozent. Der Verkehr innerhalb Deutschlands ging um 1,9 Prozent zurück. Der Empfang aus dem Ausland sank um 1,4 Prozent. Im vergangenen Sommer hatten wichtige Wasserstraßen wie Rhein und Elbe zeitweise wenig Wasser geführt. Das könnte ein Grund für den Rückgang sein, erklärten die Statistiker.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Es ist einer der am stärksten befahrenen Streckenabschnitte Deutschlands: Wer Ende April und Anfang Mai zwischen Hannover und Kassel unterwegs ist, muss viel Geduld mitbringen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.