Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Wo gibt es das beste Fahrradklima?
Nachrichten Wirtschaft Wo gibt es das beste Fahrradklima?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 19.05.2017
Fahrradwegin in der Innenstadt von Karlsruhe. Quelle: Uli Deck/symbolbild
Anzeige
Berlin

Macht Radfahren in der Stadt Spaß oder bedeutet es Stress? Der Fahrradverband ADFC hat mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums im Herbst 2016 bei rund 120 000 radelnden Bundesbürgern nachgefragt.

Aus Freude und Frust ergibt sich ein Städte-Ranking, das heute in Berlin präsentiert wird.

Der ADFC-Fahrradklima-Test fand seit 1998 zum siebten Mal statt. Unschlagbar in der Gunst der Fahrradfahrer war bisher die Stadt Münster.

Für die Erfassung und Bewertung der Ergebnisse spielt die Größe der Städte eine Rolle. Unterschieden wird nach Kommunen unter 50 000 Einwohnern, zwischen 50 000 und 100 000, 100 000 und 200 000 und mehr als 200 000 Bürgern. Die Fragen drehen sich unter anderem um das Sicherheitsgefühl, den Zustand und die Streckenführung der Radwege, um Abstellmöglichkeiten und um Mitnahme des Fahrrads in Bus oder Bahn. Die Städte sollen mit dem Test bei der Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans unterstützt werden.

Bei kleineren Städten lagen in der vergangenen Umfrage im Jahr 2014 Erlangen (Bayern) sowie Bocholt und Reken (beide Nordrhein-Westfalen) in der Gunst der Radfahrer vorn.

dpa

Mehr zum Thema

Künstliche Intelligenz gilt als Schlüsseltechnologie fürs autonome Fahren. Künftig wird es nicht mehr reichen, dass ein Auto seine Umwelt erkennt. Sondern es muss sie auch verstehen können, um Entscheidungen zu fällen.

16.05.2017

Die Nutzung von Leihrädern wird immer populärer, vor allem in urbanen Gebieten. Wer die Kosten bei einer Beschädigung der Bikes übernimmt, ist jedoch nicht immer ganz klar. Tipps gibt der ADAC.

16.05.2017
Auto und Verkehr Waagerecht und nicht wackelig - Fahrradhelme müssen gut sitzen

Fahrradhelme können bei Unfällen die Gefahr von schweren Verletzungen reduzieren. Doch damit sie ihre Funktion gut erfüllen, können beim Kaufen und Tragen ein paar Tipps helfen.

17.05.2017

Spätestens seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten liegt TTIP auf Eis. Die amerikanische Handelskammer sieht dennoch Chancen für ein Freihandelsabkommen – notfalls auf Umwegen. Auch in Europa sind die Hürden für TTIP gestiegen.

19.05.2017

Bonn. Ausgedient, abgehalftert, ab auf den Müll: Im Zeitalter von Internet, Smartphone und Tablet gelten Telefonhäuschen heute zwar als Relikte einer vergangenen Epoche.

19.05.2017

EU-Kommission verlangt 110 Millionen Euro von Facebook

19.05.2017
Anzeige