Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm
Nachrichten Wirtschaft ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 30.05.2016
Anzeige
Mainz

Das ZDF hat sich am Morgen im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang „Halloween - Die Nacht des Grauens“ gezeigt, wie eine Sprecherin sagte.

Eigentlich hätte die Fernsehserie „Coco - Der neugierige Affe“ laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

dpa

Mehr zum Thema

Samuel Koch (28) ist als erster Gast in Thomas Gottschalks neuer RTL-Sendung „Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland“ eingeladen. Das teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch in Berlin mit.

26.05.2016

RTL-Chefkorrespondentin Antonia Rados (62) ist wieder für eine Spezialaufgabe im Auftrag ihres Senders ausgerückt.

29.05.2016

TV-Satiriker Jan Böhmermann ist bisher beim ZDF zu Hause - aber könnte sich das ändern?

29.05.2016

Massive Rentenkürzungen, Steuererhöhungen vom Kaugummi bis zur Immobilie - und trotzdem sind die Kassen leer. Athen spürt die Sparmaßnahmen: Die Bürger kommen nicht hinterher.

30.05.2016

Angesichts der guten Konjunktur in Deutschland suchen laut einer Studie immer weniger sogenannte Solo-Selbstständige ihr Glück auf dem freien Arbeitsmarkt und wechseln häufiger in einen festen Job.

30.05.2016

Der Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen wegen der drastisch gesunkenen Milchpreise entgegen. Die Branche sei sich bewusst darüber, dass Milcherzeuger vor großen wirtschaftlichen Problemen stehen.

30.05.2016
Anzeige