Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Zahl der Erwerbstätigen im zweiten Quartal deutlich gestiegen
Nachrichten Wirtschaft Zahl der Erwerbstätigen im zweiten Quartal deutlich gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 19.08.2016
Anzeige
Wiesbaden

Der Boom am deutschen Arbeitsmarkt geht weiter: Von April bis Juni gingen 43,5 Millionen Menschen im Inland einer Erwerbstätigkeit nach, wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Berechnungen mitteilte.

Das waren 529 000 mehr als ein Jahr zuvor (plus 1,2 Prozent). Gegenüber dem ersten Quartal stieg die Zahl der Erwerbstätigen um 1,1 Prozent oder 461 000 Personen. Ein Zuwachs im zweiten Quartal ist üblich, die Belebung fiel aber dieses Jahr stärker aus als im Schnitt der vergangenen fünf Jahre. Saisonbereinigt hätte sich den Berechnungen zufolge ein Anstieg um von 0,3 Prozent ergeben.

dpa

Mehr zum Thema

Von wegen Hightech - geht es um ihre berufliche Zukunft, sind junge Leute offenbar noch immer ganz traditionellen Berufsbildern verhaftet. Viele wollen einfach nur Kaufmann oder Verkäufer werden - ihr Glück, dass das Stellenangebot gerade hier groß ist.

15.08.2016

Viele Flüchtlinge werden sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt schwer tun - das ist seit längerem klar. Nach Prognosen steigt die Zahl erwerbsloser Geflüchteter um etwa 10 000 pro Monat. Die Regierung warnt allerdings vor übertriebener Aufregung.

17.08.2016

Die deutsche Wirtschaft beschäftigt nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Frühjahr mehr als 136 000 Menschen aus Asylherkunftsländern.

16.08.2016

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die Kommunikation zwischen Ärzten und Patienten verbessern.

18.08.2016

Der US-Netzwerkriese Cisco streicht 5500 Stellen. Der etwa sieben Prozent der Belegschaft entsprechende Personalabbau werde im laufenden Geschäftsjahr einen Sonderaufwand ...

19.08.2016

Von den angekündigten Hilfen für die Milchbauern wird nach Befürchtung des Landesbauernverbandes nicht viel in Mecklenburg-Vorpommern ankommen.

18.08.2016
Anzeige