Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Zahl der offenen Stellen stagniert
Nachrichten Wirtschaft Zahl der offenen Stellen stagniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 31.03.2014
Anzeige
Nürnberg

Die Arbeitskräftenachfrage in deutschen Unternehmen ist weiter hoch - allerdings wächst die Zahl der offenen Stellen nicht mehr so stark wie in den Vormonaten. Unternehmen hätten zum Frühjahrsbeginn etwa so viele freie Jobs angeboten wie im Februar, berichtet die Bundesagentur für Arbeit. Für die kommenden Monate zeigt sich die Nürnberger Bundesbehörde dennoch zuversichtlich. Laut Experten hat sich der leichte Jobaufschwung der vergangenen Monate fortgesetzt. Insgesamt seien zum Frühjahrsbeginn 3,07 Millionen Männer und Frauen arbeitslos gewesen, berichteten Volkswirte der dpa.



dpa

Die Inflation in den 18 Euro-Ländern ist im März überraschend auf den niedrigsten Stand seit mehr als vier Jahren gesunken.

01.04.2014

Vor der dritten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst sind beide Seiten vorsichtig optimistisch.

31.03.2014

Die Nachfrage nach Arbeitskräften hat im März auf hohem Niveau stagniert. Deutsche Unternehmen hätten zum Frühjahrsbeginn etwa so viele freie Stellen angeboten wie im Februar.

01.04.2014
Anzeige