Navigation:
Das Bakterium Vibrio vulnificus kommt im küstennahen Meer- und Brackwasser vor, bei mehr als 20 Grad vermehrt es sich schnell.

Die gefährlichen Vibrionen-Bakterien vermehren sich an der Küste rasant, wenn das Wasser wärmer als 20 Grad ist.

Bald auf der Ostsee unterwegs: das Offshore-Wartungsschiff. Es ist 84 Meter lang.

Für die Wartung der Anlagen „Baltic 1“ und „2“ wird im nordvorpommerschen Barhöft ein Spezialschiff stationiert.

Das Schwaaner Texda-Werk produziert rund 100 000 Textildarmhüllen täglich in verschiedenen Formen und Farben. Fürs Weihnachtsgeschäft mögen die Kunden - Wurstproduzenten in aller Welt - klassische Formen wie den Nikolausstiefel.

Im Schwaaner Texda-Werk werden täglich 100 000 Textildärme produziert.

Die „Agrar Haie“ der Papendorfer Agrargenossenschaft haben Spaß im Drachenboot.

Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises untersagt das Drachenbootfest auf der Warnow.

Die Sortierkräfte Michaela Thee (43) und Jürgen Wilking (54) aus Altenwillershagen arbeiten auf dem Kartoffelroder. Fotos (2): Grit Schreiter

Mit der Ernte 2014 ist Norika zufrieden. Sorgen macht das Russland-Geschäft.

Anzeige
Das Begegnungszentrum Kornhaus auf dem Doberaner Kloster-Areal lockt pro Jahr um die 50 000 Besucher.

Wenn sich Stadt und Betreiber des Bad Doberaner Kornhauses nicht bis Ende September über die Finanzierung einigen, muss die Einrichtung ab Januar schließen.

Debatte um Rethwischer Dorfzeitung spiegelt aktuelle Stimmungslage in der Gemeinde exemplarisch wider.

Studenten der Fächer Nautik, Schiffselektrotechnik und Schiffsbetriebstechnik sammeln an Bord des Schulschiffs „Großherzogin Elisabeth“ ihre ersten Erfahrungen.

29 Studenten begeben sich für drei Wochen auf die „Großherzogin Elisabeth“. Auch Kadetten der Reederei Carnival UK sind dabei.

Notruf, Apotheken-Notdienst, Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst, Tierärzte-Notdienst, Lebenshilfe - wichtige Ansprechpartner in Rostock auf einen Blick.

Die Yachthafenresidenz in Hohe Düne war in der Nacht zu gestern Ziel von Einbrechern. Ein Tresor verschwand.

Unbekannte haben einen Tresor der Yachthafenresidenz Hohe Düne gestohlen, als das Haus voller Prominenter war.

Sorgen für schnelles Internet: Glasfaserkabel.

Die Telekom verlegt in Ribnitz-Damgarten 24 Kilometer Glasfaserleitungen neu, damit 7000 Haushalte mit 50 Megabit pro Sekunde surfen können.

Neben der Wobau gab es weitere Themen auf der Sitzung der Barther Stadtvertretung am Donnerstag. Dazu gehörte die Wahl des 2. Stellvertreters für Stadtpräsidentin Petra Meinert (CDU).

Anzeige

Umfrage

Wo soll Rostocks Theater-Neubau stehen?
  • Am Bussebart
  • Am Christinenhafen (Stadthafen)
  • Weiß nicht.
Anzeige

OSTSEE-ZEITUNG.de Videos

Anzeige

Beilagen


© OSTSEE-ZEITUNG GmbH & Co. KG, 18055 ROSTOCK, RICHARD-WAGNER-STR. 1a