Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
100 Kilometer wandern: Ein kleines Abenteuer

Bad Doberan 100 Kilometer wandern: Ein kleines Abenteuer

Die Wanderung „Dein Ostseeweg“ von Rostock nach Kühlungsborn und Doberan findet erstmals statt

Voriger Artikel
Führungswechsel im Stützpunkt Warnemünde
Nächster Artikel
Kröpeliner Künstler stellt Skulpturen im Münster aus

Die 24-Stunden-Wanderung führt im September auch am Bastorfer Leuchtturm vorbei.

Quelle: Frank Söllner

Bad Doberan. 100 Kilometer in 24 Stunden wandern – dieses Ziel wollen die Teilnehmer des Events „Dein Ostseeweg“ am 17. und 18. September erreichen. Mehr als 300

Startplätze sind für die Wanderung von Rostock über Heiligendamm, Kühlungsborn, Bastorf und Bad Doberan bereits vergeben. Das Teilnehmerfeld ist auf 500 begrenzt. Organisiert wird das „Spazier-Event“, das erstmals stattfindet, von Torsten Dunkelmann und Sindy Groszczyk, beide Geschäftsführer der Firma „Dein Ostseeweg“, die die beiden Sportler extra gegründet haben. Denn die Wanderung soll jedes Jahr wiederholt werden.

„Wir sind der Meinung, dass man mit dem Thema Wandern viele Leute ansprechen kann“, sagt Torsten Dunkelmann. Die Idee haben die Geschäftsführer aus Berlin mitgebracht, wo es ein ähnliches Event gebe.

Es gebe keinen Zeitdruck wie bei Laufveranstaltungen, es gehe nicht darum, wer als erstes im Ziel ist.

Start und Ziel ist im September die Haedgehalbinsel in Rostock. Die Wanderer begeben sich am Sonnabend, 17. September, um 12 Uhr auf den Weg Richtung Rostocker Heide bis Markgrafenheide und Hohe Düne. Nach dem Übersetzen mit der Fähre geht es entlang des Ostseeküstenrad- und wanderweges über Nienhagen, Heiligendamm bis nach Kühlungsborn. Vom Ostseebad aus führt die Route nach Bastorf am Leuchtturm vorbei durch die Kühlung bis nach Bad Doberan und von dort durch den Hütter Wohld zurück in die Hansestadt. An vier Stationen kann sich unterwegs gestärkt werden.

Torsten Dunkelmann warnt, sich nicht blauäugig auf die Strecke zu begeben. „Jeder ab 18 Jahre, der Sport treibt und gesund ist, kann mitmachen“, sagt der Doberaner. Ein „normaler“ Mensch schaffe, wenn er fit und sportlich ist, 50 Kilometer in zehn bis zwölf Stunden. Vor der Wanderung sollten die Teilnehmer unbedingt trainieren, sich mehrere Stunden zu Fuß bewegen oder Fahrrad fahren. „Es geht nicht um Schnelligkeit und Kraft, sondern um die Ausdauer und mentale Stärke“, stellt der Organisator klar. „Es ist ein kleines Abenteuer, für jeden Körper und Geist.“

Für die Wanderung hätten sich auch schon Teilnehmer aus Bayern und Thüringen angemeldet. Erfahrungsgemäß haben viele Laufschuhe an. „Es ist ein Problem, die Strecke mit Straßenschuhen zu schaffen.

Dann kommen Schmerzen, Blasen, Wadenkrämpfe“, weiß Dunkelmann.

Die Wanderung kostet 59 Euro, darin enthalten ist auch ein Gepäckservice und die medizinische Betreuung.

• Weitere Infos und Anmeldung unter www.dein-ostseeweg.de

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.