Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
95 Prozent weniger Überschuss

Bad Doberan 95 Prozent weniger Überschuss

Der Jahresüberschuss der stadteigenen Wohnungs- und Investitionsgesellschaft (WIG) ist im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2015 um etwa 95 Prozent eingebrochen.

Bad Doberan. Der Jahresüberschuss der stadteigenen Wohnungs- und Investitionsgesellschaft (WIG) ist im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2015 um etwa 95 Prozent eingebrochen. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende Franz Berndt in der Stadtvertretung mitteilte, sei der Grund dafür eine außerplanmäßige Sonderabschreibung in Höhe von 570000 Euro für den Neubau an der Bussardstraße gewesen. Die Stadtvertreter hatten den Aufsichtsratsvorsitzenden eingeladen, da im Jahresabschlussbericht 2016 kein Grund für den Gewinneinbruch genannt worden sei. Für dieses Jahr rechne der Aufsichtsrat mit einem höheren Überschuss.

Die Stadtvertreter stimmten dem Beschluss zu, dass die WIG künftig unabhängig vom Jahresergebnis ein Betrag von 0,7 Prozent, bezogen auf das Eigenkapital des Vorjahres, an die Stadt ausschüttet.

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.