Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Abrutschgefahr: Autofahrer fordert Leitplanke für die L12

Rethwisch Abrutschgefahr: Autofahrer fordert Leitplanke für die L12

Dieter Harder und Rethwischs Bürgermeister Horst Hagemeister fordern an der Landesstraße 12 zwischen Bad Doberan und Rethwisch eine Leitplanke, weil die Gräben neben der Straße zu tief sind. Das Straßenbauamt prüft.

Voriger Artikel
Holiday on Ice im Dezember mit neuer Show in Rostock
Nächster Artikel
Traktoren- und Erntefest lockt große und kleine Besucher

Autofahrer Dieter Harder und Rethwischs Bürgermeister Horst Hagemeister (vorne) zeigen, wie tief der Graben neben der L12 ist. Sie fordern eine Leitplanke.

Quelle: Anja Levien

Rethwisch. Die Gräben neben der Landesstraße 12 zwischen Rethwisch und Bad Doberan (Landkreis Rostock) sind zu tief, sagt Autofahrer Dieter Harder. Der Nienhäger fordert eine Leitplanke für die Strecke. Im Winter würden Autofahrer bei Wind und Glatteis von der Fahrbahn gedrückt. Der 60-Jährige will nicht, dass erst etwas passiert, bevor gehandelt wird.

Das Straßenbauamt Stralsund prüft, ob die Voraussetzungen für eine Schutzplanke erfüllt sind. Nach der ersten Besichtigung scheint eine Gefährdung nicht gegeben. Für genaue Ergebnisse sollen Tiefe und Neigungswinkel gemessen werden.

Anja Levien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Motorsport ist Materialsport und kann sehr teuer werden. Doch auch ohne eigenen Rennwagen lässt sich Rennluft schnuppern. Sogar im Alltagsauto - und am Anfang noch für kleines Geld.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist