Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auf der Suche nach Anemonen

Satow Auf der Suche nach Anemonen

Geführte Familienwanderung durch den Heiligenhäger Wald

Voriger Artikel
Schwere Verkehrsunfälle: Rettungskräfte warnen Schüler
Nächster Artikel
Seebrücken-Pläne für Kühlungsborn-West kommen gut an

Bald blühen die Anemonen im Heiligenhäger Wald.

Quelle: E. Liehr

Satow. An geschützten Stellen im Walde kann man die ersten zaghaften Anemonen als deutliche Boten des Frühlings bereits entdecken. In zwei Wochen schon werden sie den Waldboden wie ein weißer Teppich bedecken. Dieses Naturschauspiel gemeinsam bei einer geführten Wanderung zu erleben, lädt der Verein Satower Land am Sonntag, dem 17. April, ein. Unter fachkundiger Führung der ortsansässigen Landschaftsplanerin Brit Schoppmeyer folgt die Wanderroute von den Ufern des Satower Sees durch den Beerwinkel und über die Wiesen bis hin in den Heiligenhäger Wald. An der Brücke über die Tessenitz, in der Nähe der einstigen Wassermühle, angelangt, führt die Fachfrau die Wanderer den Bach entlang bis hin zur Lichtung. Im Verlauf der gesamten Wanderung erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur speziellen Flora in diesem Waldgebiet. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz am Satower Rathaus unmittelbar am Seeufer, das man im Dorfzentrum durch Abbiegen am Sky-Markt in Richtung Kröpelin erreicht. Nach gut zwei Stunden Wanderung wird Michael Constien vom Landhotel Penzin den Wanderern seine traditionelle Wildsoljanka aus eigener Jagd servieren. Und nach einem Verdauungsspaziergang von einer halben Stunde wird der Ausgangspunkt gegen 13 Uhr wieder erreicht sein.

Der Teilnehmerpreis beträgt 5 Euro, Kinder bis zu 12 Jahren nehmen kostenlos teil. Für weitere 5 Euro gibt es Wildsoljanka.

Anmeldung: ☎ 0173/62 29 492, oder www.satower-land.de Aber auch Spätentschlossene können teilnehmen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.