Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Bürgerstiftung unterstützt Kita, Chor und Schulen

Bad Doberan/Wismar Bürgerstiftung unterstützt Kita, Chor und Schulen

Bürgerstiftung der Volks- und Raiffeisenbank vergibt Zuwendungen an 16 Vereine / Vier Projekte aus der Region Bad Doberan ausgewählt

Voriger Artikel
Georg Janthur ist ein Poet der Kleinigkeit
Nächster Artikel
Zu laut, zu eintönig: Rostock prüft Tüv für Straßenmusiker

Freuen sich über das Geld: Gerd Strübing und Eberhard Wieck (hintere Reihe, v. l.) von den „Reriker Heulbojen“, Sylvia Tietz (Kita „Uns Kinnerstuv“), Nina Pönisch (Kita „Kunstvilla“), Stephanie Riedel (Förderverein der Reriker Schulen) mit Jasmin Graf und Alina Hoffmann (vordere Reihe, v. r.).

Quelle: vk

Bad Doberan/Wismar. „Wir sind jedes Mal überrascht darüber, wie viel ehrenamtliche Arbeit im Stillen passiert“, sagt Uwe Gutzmann, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung der Volks- und Raiffeisenbank. „Das ist beeindruckend!“ Umso mehr freue es ihn, mit der Stiftung die Arbeit dieser Vereine zu unterstützen. Zweimal jährlich tagt das Kuratorium, um dann einige Tage später die Zuwendungen für soziale, kulturelle und sportliche Zwecke zu vergeben. 21 Förderanträge wurden in der ersten Halbjahreshälfte bei der Bürgerstiftung eingereicht, 16 Projekte aus Nordwestmecklenburg und dem Landkreis Rostock schließlich ausgewählt. Ingesamt 15 320 Euro konnte Gutzmann mit Dieter Heidenreich, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, am Montag in der Bankfiliale in Wismar an die Vertreter der Vereine übergeben. „Denn gerade an das sogenannte kleine Geld ist es schwer, heranzukommen“, sagt Gutzmann.

1000 Euro hat die AWO-Kindertagesstätte „Uns Kinnerstuv“ aus Rerik bekommen. „Davon werden wir uns ein Spielhaus aus Holz für unseren Spielplatz kaufen“, erzählt Leiterin Sylvia Tietz. Das vorhandene Spielgerät entspreche nicht mehr der bautechnischen Norm und soll ersetzt werden.

Die Kita „Kunstvilla“ vom Institut Lernen und Leben in Bad Doberan kann sich ebenfalls über 1000 Euro freuen. „Von diesem Geld werden wir für unsere Kinder einen sogenannten Snoezelraum einrichten“, verrät Nina Pösch. „Dort können sich die Kleinen entspannen. Außerdem werden durch Lichteffekte, Klänge und Aromen die Sinne angeregt.“

Weitere 1000 Euro spendet die Stiftung an den Shantychor „Reriker Heulbojen“. „Wir feiern im nächsten Jahr unser 70-jähriges Vereinsjubiläum“, erzählt Gerd Strübing. „Dafür brauchen wir dringend neue Chorkleidung, damit wir uns bei diesem Event auch entsprechend präsentieren können.“ Die „Heulbojen“ sind nach Strübings Angaben der älteste Shantychor der Region.

Der Verein der Freunde und Förderer Reriker Schulen bekommt 1500 Euro. „Mit diesem Geld wollen wir die Schulhöfe der Goethe-Grundschule und der Freien Schule Rerik neu gestalten“, erzählt Schulsozialpädagogin Stephanie Riedel. „Wir wollen die Aufenthaltsqualität steigern und Sitzmöbel anschaffen.“ Für Gutzmann ein tolle Sache: „Die Hardware wird von uns sozusagen finanziert, doch die Eltern ermöglichen auch sehr viel durch ihre Eigenleistung“, lobt er. „Das Motto ,Hilfe zur Selbsthilfe’ kam bei uns im Kuratorium sehr gut an.“ Durch Sponsorenläufe oder Elternaktionstage wurde bereits für das Projekt gesammelt.

Vanessa Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte
Anika Poeggel, Kundin Kirsten Schröder, Silke Strümper und Thorsten Luck bei der Benefizaktion für kranke Kinder.

Friseursalon Luck Hair Stylists spendet 500 Euro an den gemeinnützigen Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.