Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
DRK: Neues Schulungszentrum zieht ins Gewerbegebiet

Bad Doberan DRK: Neues Schulungszentrum zieht ins Gewerbegebiet

Rund 1300 Teilnehmer besuchen jährlich die Erste-Hilfe-Kurse - Tendenz steigend.

Voriger Artikel
Rebus prüft Ausbau des Stadtverkehrs
Nächster Artikel
Neues Mitmach-Festival im Ostseebad

Erstversorgung am Unfall-Ort (v.l.): Sabine Wendt, Antje Godejahn und Kornelia Richert legen bei Kristin Kunz einen Kopfverband an. Die Rettungsdecke soll vor Unterkühlung schützen.

Quelle: Plottke

Bad Doberan. Das DRK-Schulungs- und Logistikzentrum ist seit Beginn dieses Jahres im Doberaner Gewerbegebiet am Waldrand 13 untergebracht. „Die Räume sind größer und heller“, erklärt Ausbildungsleiter Bernd Klischke. „Der Umzug von der Seestraße hat sich angeboten – denn nebenan befinden sich gleich die Hallen für unseren Fahrdienst.“ Durch neue Richtlinien bei der Fortbildung von Ersthelfern könne man jetzt viel mehr praktische Sachen machen, erklärt Ausbilder Winfried Roeglin. „Dafür eignen sich die Räumlichkeiten optimal.“ 

Zwischen 1200 und 1300 Teilnehmer nutzen jährlich das DRK-Angebot – Tendenz steigend. „Die Betriebe legen auch in diesem Bereich mehr Wert auf Qualität“, hat Klischke festgestellt. Ob Kita, Baustelle oder Dienstleister – „die Kurse werden dabei individuell auf die jeweiligen Firmen zugeschnitten“. Theoretisch müsse jeder Betrieb nach dem Arbeitsschutzgesetz einen Ersthelfer vorhalten, macht Bernd Klischke deutlich: „Eine Baufirma muss zum Beispiel einen entsprechenden Pass vorlegen, dass Mitarbeiter regelmäßig Auffrischungskurse besuchen – sonst bekommt sie den Auftrag nicht.“

Lennart Plottke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fünf Optionen im Überblick
Azubis im letzten Lehrjahr müssen sich jetzt überlegen, was sie nach der Ausbildung machen wollen.

Weiterlernen oder endlich eigenes Geld verdienen? Diese Frage stellen sich derzeit wohl viele Azubis im letzten Lehrjahr. Denn ihre Ausbildung neigt sich dem Ende entgegen. Hier sind fünf Optionen für sie.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.