Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Die neuen alten Schwimmhallen

Kühlungsborn Die neuen alten Schwimmhallen

Von den ehemaligen Bädern der DDR sind nicht mehr viele übrig. Einige wurden durch Spaßbäder ersetzt.

Voriger Artikel
Entspannt nach Rostock fahren
Nächster Artikel
Stallpflicht wird strenger kontrolliert

Ein Blick in die Meerwasser-Schwimmhalle Kühlungsborn.

Quelle: Jens Wagner

Kühlungsborn. Im flotten Freistil zieht heute niemand mehr seine Bahnen in der früheren Schwimmhalle Kühlungsborn. Die Becken sind trocken, die Fliesenwände mit Graffiti bemalt. Nichts erinnert an die gute alte Zeit, als sich noch Einheimische und Gäste in die Halle drängelten, wo sie dann Kommandos der Schwimmmeister hörten. Seit 2003 sind in dem Haus Ruhe und Verfall eingekehrt.

Im kommenden Jahr soll es abgerissen werden. Es ist kein Einzelfall: Viele Kommunen haben kein Geld, um Bäder zu betreiben. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft sieht das Bädersterben, das seit 15 Jahren anhalte, kritisch: „Es gibt immer weniger Möglichkeiten, um Kindern das Schwimmen beizubringen“, bedauert Pressesprecher Torsten Erdmann.

In Kühlungsborn können Kinder in einem Hotel-Bad ins Wasser springen. Zuvor war das 31 Jahre lang in einer Meerwasserschwimmhalle möglich – in der ersten der DDR. Architekt Rudi Mehl durfte sogar in den Westen reisen – nach Travemünde und St. Peter-Ording, um sich Anregungen für den Bau zu holen. Heraus kam ein Haus mit kühn gefaltetem Stahldach. Die Eröffnung war 1972. 2003 wurde die Halle geschlossen, weil die Stadt die Betriebskosten nicht mehr aufbringen konnte. Ob es einen Ersatz gibt, ist unklar. Die Stadt sucht seit Jahren vergeblich nach einem Investor.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Bieciuu Andrzes montiert Module. Aneinandergereiht würden die Solarmodule der dritten Photovoltaik-Anlage eine Länge von 12,6 Kilometern ergeben. 9900000 Kilowattstunden Strom sollen sie jährlich erwirtschaften.

Am Ostseeflughafen wird die dritte Photovoltaik-Anlage gebaut / Im Februar geht sie ans Netz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist