Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Doberaner Schüler erlaufen 14000 Euro

Bad Doberan Doberaner Schüler erlaufen 14000 Euro

Das Geld wird für den Schulsanitätsdienst, neue Sitzbänke und ein Kinderhaus in Nepal eingesetzt.

Voriger Artikel
Für Jubiläums-Schau noch Raum gesucht
Nächster Artikel
Mit Quads durchs Gelände

Die 7e des Doberaner Gymnasiums sammelte das meiste Geld beim Sponsorenlauf.

Quelle: Anja Levien

Bad Doberan. Großer Jubel gestern am Gymnasium Bad Doberan. Grund dafür war nicht der Ferienstart, sondern die Summe, die die Schüler des Friderico Francisceum beim Sponsorenlauf „FFG – Flinke Füße für unser Gymnasium“ erlaufen haben: 14037,73 Euro. Die Ostsee-Sparkasse hatte gestern noch 1000 Euro dazugegeben.

Anfang Juni waren gut 800 Schüler um den Kamp gelaufen. Je nachdem, was die Jungen und Mädchen mit ihren Sponsoren ausgehandelt hatten, sammelten sie pro Runde oder Zeit Geld. 40 Prozent der Schüler sind 90 Minuten durchgelaufen, sagt Till Frömmel, der sein Abitur dieses Jahr erfolgreich bestanden hat und gestern die Schüler über die Ergebnisse des Laufs informierte.

Das meiste Geld hat die Klasse 7e zusammenbekommen – 1354 Euro. Für sie gab es dafür einen Gutschein vom Busunternehmen Joost’s.

Das erlaufene Geld soll für Sitzbänke im Schulgebäude, Schulprojekte und den Schul-Sanitätsdienst genutzt werden. „Dieser wünscht sich Unterstützung, um zu Wettbewerben zu fahren, einen Tag gemeinsam zu gestalten oder einheitliche T-Shirts bei Außenterminen zu tragen“, sagt Schulleiterin Birgit Hacker.

Die Klassen 8a, 8c und 11c liefen für den Bau eines Kinderhauses in Nepal. Für dieses engagiert sich das Doberaner Ehepaar Katja und Jörg Griebenow. Beide sind im Verein „Siddhartha – Hilfe für Nepal“, welches das Haus bauen wird. Nach dem Erdbeben in dem Land vor anderthalb Jahren ist dies dringend notwendig, sagt Jörg Griebenow. 1949,86 Euro haben die Schüler durch den Lauf gesammelt.

Damit seien seit der einjährigen Schulpatenschaft für das Projekt bereits 4200 Euro zusammengekommen. „Das ist unglaublich“, sagt Jörg Griebenow. „Das, was ihr getan habt, sucht seinesgleichen. Ich freue mich über euren Einsatz.“ Ende dieses Jahres oder Anfang 2017 soll der Spatenstich erfolgen.

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.