Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Doberans Waldkindergarten kann weitermachen

Bad Doberan Doberans Waldkindergarten kann weitermachen

Stadtvertreter stimmten jetzt einem Gebühren-Kompromiss zwischen Landkreis und Träger-Verein zu

Bad Doberan. Der Betrieb des Doberaner Waldkindergartens „Nawaki“ ist auch weiterhin gesichert. Die Stadtvertreter stimmten jetzt einer Vereinbarung zwischen dem Landkreis und dem Verein Waldkinder Bad Doberan zu, wonach der Landkreis rund 520 Euro für einen Ganztagsplatz zusteuert. „Eigentlich hatten wir gesagt, dass wir mit 540 Euro leben könnten“, sagt Matthias Kreiner vom Waldkindergarten. „Aber dieser Betrag ist auch in Ordnung – dann müssen die Eltern vorerst die restlichen 20 Euro dazugeben.“

Der Verein wolle auf jeden Fall langwierige Prozesse und hohe Anwaltskosten vermeiden, erklärt Kreiner. Denn ursprünglich hatte man 610 Euro als reale Kosten errechnet – der Landkreis war lediglich von 550 Euro ausgegangen: „An diesem Punkt haben wir die Verhandlungen im vergangenen Jahr abgebrochen.“ Doch das Einschalten einer Schiedsstelle sei zum einen ebenfalls kostenintensiv – „andererseits ist hier mit einer Entscheidung nicht vor drei, vier Monaten zu rechnen“, macht Kreiner deutlich.

Deshalb sei man jetzt auf den Kompromiss-Vorschlag des Landkreises eingegangen, erklärt Matthias Kreiner: „Es gibt zu Waldkindergärten keine richtige Gesetzgebung – und wir hoffen, dass wir die finanzielle Lücke in den kommenden Jahren ohne Zusatzleistungen schließen können.“

15 Kinder werden aktuell in der „Nawaki“-Kita am Rande des Doberaner Kellerswaldes nach einem besonderen pädagogischen Konzept betreut. Nach Aussagen des Vereins gibt es bereits eine Warteliste – in diesem Jahr kämen drei Kinder auf einen gewünschten Platz, für 2018 gebe es sieben Bewerber.len

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

75 Prozent der Umfrage-Teilnehmer sprechen sich für Ernst Moritz Arndt als Patron der Uni aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.