Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Entwicklung am Strand: „Zuerst muss der Plan stehen“

Wittenbeck Entwicklung am Strand: „Zuerst muss der Plan stehen“

Investor möchte den Bereich am Wittenbecker Strand verändern.

Voriger Artikel
Wellness, Museum, Erholung
Nächster Artikel
Echte Arielle begeistert junge Fans

Hinter Hans-Magnus von Brandenstein, Geschäftsführer der TIG Traditionsbau Immobilien GmbH, befindet sich ein Teil des Gebietes am Wittenbecker Strand, das umgebaut werden soll.

Quelle: Mathias Otto

Wittenbeck. Investor Hans-Magnus von Brandenstein möchte den Strandbereich in Wittenbeck (Landkreis Rostock) für die Touristen verändern. Bevor er aber über Details nachdenken kann, muss zuerst der Bebauungsplan von der Gemeinde genehmigt werden. Die Entwicklung am Strand selbst sei noch längst nicht ausgereift. „Wir müssen sehen, welche Vorstellungen wir auch verwirklicht bekommen und wie es schließlich finanziert werden kann“, sagt er. Die Entwicklung soll jetzt qualitativ vorangebracht werden.

Mathias Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.