Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Familienfeste machen Strand Konkurrenz

Bad Doberan/Neubukow/Steffenshagen Familienfeste machen Strand Konkurrenz

Kamp-Fest in Doberan, Dorffest in Steffenshagen und ein Aktionstag in Neubukow lockten Hunderte an

Voriger Artikel
Blitz eingeschlagen: 200 000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Gemeinde schafft Nistplätze für Fledermäuse

Hula-Hoop-Reifen, die die Ergotherapie-Praxis Krug auf dem Aktionstag in Neubukow anbietet, sind beliebt.

Quelle: Sabine Hügelland

Bad Doberan/Neubukow/Steffenshagen. Kamp-Fest in Doberan, Dorffest in Steffenshagen und ein Aktionstag in Neubukow – trotz heftiger Gewitterschauer am Samstagnachmittag zog es Hunderte an die frische Sommerluft. Nur eines fehlte: Eis.

OZ-Bild

Kamp-Fest in Doberan, Dorffest in Steffenshagen und ein Aktionstag in Neubukow lockten Hunderte an

Zur Bildergalerie

Es ist schon toll, was Steffens- hagen auf die Beine stellt.“

Christoph Haetke Steffenshagen

Das Kamp-Fest in Doberan war ganz besonders für Familien ein Anlaufpunkt. Losbuden, Autoscooter, Karussells – wer hier nicht auf seine Kosten kam, dem war nicht zu helfen. Phillip Kittel und Sohnemann Lorenz (7) fahren eine Runde mit dem Autoscooter und rammen fleißig Matthias Biermann und Enkelsohn Oliver (6). „Das Wetter stimmt, die Stimmung ist gut und es ist gut gefüllt“, sagt Kittel. Lorenz drängelt schon, „komm weiter, ich möchte jetzt was gewinnen.“ Nächster Halt also die Losbude. Während auf der Ostseewelle-Bühne fetzige Hits gespielt und die an den vollen Biertischen sitzenden Besucher unterhalten werden, holt Lars Steinfeldt für seine Mara (3) einen Luftballon, der fast so groß ist wie sie. „Wir kommen aus Schwerin und besuchen meine Mutter“, sagt er. Und wundert sich: „Wir haben hier noch nirgends einen Eisstand gesehen. Gibt es das hier nicht?“ Bürgermeister Thorsten Semrau hat das auch gehört und bedauert: „Ja, das ist leider tatsächlich vergessen worden“, so das Stadtoberhaupt. Im nächsten Jahr soll es laut den Organisatoren aber wieder Eis geben.

Eis gab es zwar auch nicht auf dem Dorffest in Steffenshagen. Dafür aber jede Menge Kuchen und Gegrilltes. Fillin Zander (3) und Fynn Gerschner (8) sitzen auf dem Beifahrersitz vom Feuerwehrauto und warten ungeduldig auf eine Spritztour. So fühlt man sich fast wie ein echter Feuerwehrmann. „Das ist schon toll, was Steffenshagen immer auf die Beine stellt“, freut sich Fillins Papa, Christoph Haetke. Hier beteilige sich jeder am Fest. So gab es nicht nur eine Modenschau, sondern auch ein Volleyballturnier, Brettspiele, Armbrustschießen, eine Tanzshow und historische Traktoren.

Auch in Neubukow stand der Spaß im Vordergrund. Zum 7. Mal startete der „Aktionstag Netzwerk“ in der Schliemannstadt. Am Kinder- und Jugendzentrums „Heizhaus“ ist die Jugendwehr mit Geschicklichkeitsspielen vor Ort. Auto-an-der- Schnur-Wettbewerb, Eierlauf, Tunnelkriechen und anderes – auch die Kitas „Amtsgarten“ und „Bummi boten Spiel und Spaß: „Es ist wirklich sehr abwechslungsreich“, sagt Manja Strickow. Herz- und Blumen- Tattoos sind besonders beliebt und so klebt Anja Rönnfeldt sie auf unzählige Kinderarme. Hinter ihr erhalten Zwergkaninchen Kuscheleinheiten: „Der Aktionstag ist eine gute Sache, weil viele Vereine mitmachen“, sagt der Vize des Kaninchenzuchtverein „MS-57 Neubukow“, Bernd Adam. Die Gleichstellungsbeauftragte und Koordinatorin für die Flüchtlinge, Doreen Prüter, bastelt mit zwei Syrern und Kindern Holzbilderrahmen. Viele Mädchen probieren sich an den Hula-Hoop-Reifen, die von der Ergotherapie Krug gestellt worden sind. „Eine schöne Veranstaltung“, so Dirk Schmidt, dessen Tochter eifrig mit den Reifen übt. Um die 30 Kuchen, gebacken von den Netzwerkern, Freunden und dem gedeckten Tisch gehen rasch weg.

Bürgermeister Roland Dethloff trägt selbst eines der T-Shirts, die er zugunsten der „Hanse-Tour Sonnenschein“ verkauft. Der Stand wird auch zum Sommersportfest „TSG Neubukow“ am 9. Juli und zum Stadtfest am 29. bis 31. Juli dabei sein. Zu haben sind die Shirts auch im Bürgerhaus und dem Tabak-und Presseshop Heike Franke. Bedruckt hat sie der Fotograf Michael Mundt.

Katarina Sass und Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Blowatz
Die Jugendfeuerwehr Blowatz sammelte gerade viel Lob für ihr Können ein. Einiges wird sie beim Feuerwehrfest am 2. Juli auf dem Festplatz zeigen.

Die Freiwillige Feuerwehr Blowatz feiert am 2. Juli ein großes Fest. Auch die Jugendwehr hat einen runden Geburtstag: den zehnten.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.