Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Fast alle Kitas arbeiten ohne Sommerpause

Bad Doberan Fast alle Kitas arbeiten ohne Sommerpause

Schließzeiten gibt es kaum. Die Anzahl der Kinder ist in den Sommerferien gering. Erzieher nutzen die Zeit für den eigenen Urlaub.

Voriger Artikel
Jugendfeuerwehren starten Weltrekord-Versuch
Nächster Artikel
Urlauber kentern mit Kanu auf der Ostsee

In der Bad Doberaner Awo-Kita „Uns' Windroos“ gibt es keine Betriebsferien.

Quelle: Renate Peter

Bad Doberan. 128 Kindergarten- und 40 Krippenkinder besuchen die Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt auf dem Bad Doberaner Kammerhof. Derzeit sind es zwischen 100 und 120 insgesamt. Denn absolute Schließzeiten gibt es nicht. „Wir haben nur den Brückentag nach Himmelfahrt und seit zwei Jahren um Weihnachten kurz geschlossen. Da gibt es aber trotzdem einen ,Notdienst’. Das ist alles mit den Eltern abgesprochen“, sagt  Kita-Leiterin Heike Breinlinger. Wenn in der Sommerzeit weniger Kinder in die Einrichtung kommen, können auch Erzieher Urlaub nehmen.

Schließzeiten in Kitas sind in der Region Bad Doberan selten.  In der DRK-Kita „Buchenbergzwerge“ hat sich die Zahl der Mädchen und Jungen etwa halbiert, in die Rethwischer „Wichtelstube“ kommen statt 230 Hort- und Kita-Kinder jetzt 20 Hort- und 60 Kita-Kinder.  Die Radegaster Kita macht vom 15. August bis 2. September Betriebsferien. Ausweichmöglichkeit bietet die Satower Kita.

Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist