Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fotofestival mit nächtlichem Rundgang

Bad Doberan Fotofestival mit nächtlichem Rundgang

Noch bis zum 18. September sucht das Fotofestival „Grenzgänger – Zwischen Wildnis und Menschenwerk“ Bilder, die die Interaktion zwischen Natur und Menschwerk, Stadt ...

Bad Doberan. Noch bis zum 18. September sucht das Fotofestival „Grenzgänger – Zwischen Wildnis und Menschenwerk“ Bilder, die die Interaktion zwischen Natur und Menschwerk, Stadt und Land, Umwelt und Architektur zeigen. Jeder kann Fotos einschicken, die Lokales, aber auch Motive in MV oder Deutschland in den Fokus nehmen. Die 20 besten Einsendungen werden von einer Fachjury ausgewählt und in Ausstellungen im Doberaner Münster und im Kornhaus gezeigt. Diese wird am 13. November eröffnet. Am 3. Dezember wird der Hauptpreis „Goldener Turmfalke“ sowie der Publikumspreis „Goldener Turmfalke“ vergeben. Bilder an f.emmerich@kornhaus-doberan.de.

Im Rahmen des Festivals, das auch auf den Naturschutz und die Umwelt aufmerksam macht, findet an diesem Freitag um 21 Uhr eine Wanderung im Hütter Wohld statt. Hier sollen Fledermäuse, die typische Grenzgänger sind, beobachtet werden. Diese Tiere nutzen für ihre Ruhe- und Aufzuchtsstätten häufig menschliche Bauten, zum Nahrungserwerb benötigen sie die Wildnis. Der Kornhausverein Bad Doberan lädt zur Wanderung mit den Fledermausexperten des Naturschutzbundes ein. Die Teilnahme kostet zwei Euro, ermäßigt ein Euro. Treffpunkt ist an der Bollbrücke 10 in Bartenshagen-Parkentin.

Führung: 29. Juli, 21 Uhr, Anmeldung unter ☎ 038203 / 622 80.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.