Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Frau fährt in Bargeshagen frontal in Transporter

Bargeshagen Frau fährt in Bargeshagen frontal in Transporter

Freiwillige Feuerwehr beseitigt Ölspur / B 105 für eine Stunde voll gesperrt

Voriger Artikel
Kunsthandwerker sammeln für kranke Kinder
Nächster Artikel
Nach der Sommerpause ist wieder Kino

Eine Frau ist gestern in Bargeshagen in den Gegenverkehr geraten. Die B 105 wurde voll gesperrt.

Quelle: Stefan Tretropp

Bargeshagen. Eine Autofahrerin hat gestern Morgen einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 105 in Bargeshagen verursacht und damit für eine Vollsperrung im morgendlichen Berufsverkehr gesorgt.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 8 Uhr. Die etwa 50 Jahre alte Fahrerin eines Mitsubishi war von Sievershagen in Richtung Bad Doberan unterwegs, als sie auf Höhe eines Autohauses in Bargeshagen nach links in den Gegenverkehr kam. Der Fahrer eines dort entgegenkommenden Mercedes Sprinter versuchte noch auszuweichen. Trotzdem kam es zwischen beiden Fahrzeugen zu einem Frontalzusammenstoß.

Während der Fahrer im Transporter unverletzt blieb, erlitt die Mitsubishi-Fahrerin leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. „Die Unfallursache ist Übermüdung“, teilte die Polizei mit. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Sechs Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Admannshagen-Bargeshagen waren an der Unfallstelle im Einsatz. Durch den Zusammenstoß war jeden Menge Kraftstoff auf die Straße geflossen, teilte Wehrleiter Torsten Reske mit. „Das Öl drohte in den Regenwasserschacht reinzulaufen“, sagte der Wehrführer. Die Freiwillige Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und verteilte Ölbindemittel auf die Straße.

Die Bundesstraße 105 blieb während der Unfallaufnahme und Bergung für etwa eine Stunden voll gesperrt. Ein Umleitung wurde laut Polizei nicht ausgeschildert.

Stefan Tretropp/al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.