Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Freiheit für die Laternenmasten!

GUTEN TAG LIEBE LESER Freiheit für die Laternenmasten!

Lange habe ich durch- und vor allem ausgehalten, bei so manchem Spruch tief durchgeatmet, oftmals den Kopf geschüttelt, aber auch hin und wieder geschmunzelt.

Lange habe ich durch- und vor allem ausgehalten, bei so manchem Spruch tief durchgeatmet, oftmals den Kopf geschüttelt, aber auch hin und wieder geschmunzelt. Doch jetzt ist es geschafft: Die Wahl ist gelaufen, und die mehr oder (zumeist) weniger kreativen Plakate können endlich von den Laternenmasten, Bäumen oder Wiesen entfernt werden. Zumindest theoretisch. Denn ich sage jetzt schon voraus: Den einen oder anderen Kandidaten werden wir auch noch zur Adventszeit von den großflächigen Transparenten auf uns runter grinsen sehen. Es ist doch alle Wahl-Jahre wieder das gleiche Lied:

Viele Hoffnungsträger können gar nicht schnell genug auf die Bäume kommen – nur mit dem unfallfreien Abstieg tun sich die allermeisten naturgemäß schwer. Obwohl: Auf einigen Plakaten finden sich ja sogar ganze Sätze aus den jeweiligen Parteiprogrammen. Da kann man doch in ein paar Wochen oder gar Monaten schön vergleichen, welche ambitionierten Thesen tatsächlich zur realen Politik geworden sind. Ich bin gespannt – und wünsche Ihnen (für den Fall, dass Sie kein Kühlungsborner sind) eine schöne, endlich mal wieder wahlkampffreie Woche.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Marie le Claire, Kaufmännischer Vorstand der Unimedizin Greifswald, im Foyer des Haupthauses am Campus Beitzplatz. Die 35-Jährige kam vor knapp zwei Jahren nach Greifswald, hat für ihren Sparkurs die volle Rückendeckung der Landesregierung.

Warum es beim Sanierungsprozess am Uniklinikum Greifswald gerade nicht um Stelleneinsparungen geht und wie die schwarze Null bis 2019 erreicht werden soll, sagt Marie le Clarie (35), kaufmännischer Vorstand, im Interview mit der OZ.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.