Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Gäste aus Tansania begeisterten

Kühlungsborn/Kröpelin Gäste aus Tansania begeisterten

Kühlungsborn und Kröpelin feierten anlässlich des Weltkindertages fröhliche Kinderfeste

Voriger Artikel
Sporthalle wird zum Kinder-Kaufhaus
Nächster Artikel
Obstarche presst Saft von Bäumen

Beim großen Kinderfest auf dem Gelände der Grundschule in Kröpelin ließ sich Michelle Kanka einen Schmetterling von Anne Joppa ins Gesicht malen.

Kühlungsborn/Kröpelin. Den Weltkindertag 2016 unter dem Motto „Kindern ein Zuhause geben" hatte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Unicef für den 20. September ausgerufen. Kühlungsborn und Kröpelin feierten ihre großen Kinderfeste unter dem Motto des Weltkindertags am vergangenen Sonnabend.

OZ-Bild

Kühlungsborn und Kröpelin feierten anlässlich des Weltkindertages fröhliche Kinderfeste

Zur Bildergalerie

Die Fritz-Reuter-Grundschule im Ostseebad wurde dabei zum Erlebnisland. Schätzungsweise um die 800 Besucher zog es am Vormittag auf das Grundschulgelände. Dort hatten die Grundschule, das Schulzentrum, die Stadt, die drei Kitas, der Internationale Bund, die Volkssolidarität mit dem Jugendzentrum, die Verkehrswacht, die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Kühlungsborn und ein Edeka-Markt ein abwechslungsreiches Fest ausgerichtet. Dabei waren auch Gäste der evangelischen Kirchengemeinde aus Tansania, die mit Leidenschaft zwei Lieder in der Aula darboten und begeisterten Applaus ernteten.

„Es geht um den Austausch. Unsere Freunde aus Tansania schauen sich hier unter anderem den Schulalltag an", sagte Pastor Matthias Borchert. Janett Freyler und Sarah Wiek aus der Kirchengemeinde betreuen die Gäste noch etwa eine Woche in Kühlungsborn. An diesem Vormittag fanden viele Vorführungen in der Aula statt. Die Kühlungsborner Feuerwehr zeigte zwei ihrer Einsatzfahrzeuge.

„Wir bereiten diesen Tag gemeinsam mit vielen anderen Einrichtungen, Vereinen und den Kindern vor. Der Weltkindertag ist uns besonders wichtig", so die Leiterin des Schulzentrums, Ute Schmidt. „Der Friedensgedanke wird so weitergetragen. Wir haben Gastschüler aus Mexiko, Japan, Syrien und der Türkei bei uns und arbeiten mit der Grundschule zusammen", fügte sie hinzu. Vom Schulzentrum kam auch das Catering für das Fest. „Es geht vielen Kindern in der Welt nicht so gut wie unseren. Ein Kinderfest unter dem Motto ,Kindern ein Zuhause geben’ ist auch ein wichtiges Signal“, sagte Janett Meser, Erzieherin in der Kita „Arche Noah“.

Regenmacher und Buschtrommeln bastelten Mitglieder des Kröpeliner Karnevals-Vereins mit den Kindern. In Kröpelin wurde das Kinderfest auf dem Gelände der Grundschule „Am Mühlenberg“ gefeiert.

Ausgerichtet hatte es die Stadt, Partner waren die Grundschule, die Kitas, die evangelische Kirchengemeinde und die Jugendbegegnungsstätte statt. Auch hier kamen einige hundert Besucher. „Das Durchsetzen der Rechte der Kinder ist der Grundgedanke des Weltkindertags", so Lehrerin Susann Romeiks. Das Recht auf Spielen und Toben wurde in Kröpelin ausgiebig zelebriert. Dosenwerfen stand hoch im Kurs. Gleich drei Hüpfburgen standen zur Auswahl. Dazu kamen Kinderschminken, Zielwasserschießen, Glücksrad drehen und vieles mehr. Die Verkehrswacht Kühlungsborn sorgte mit einem Roller- und Rad-Parcours für Andrang. Wer sechs der sportlichen Stationen auf dem Fest durchlief, konnte auf ein Geschenk und sogar eine Medaille hoffen. Die Kröpeliner Feuerwehr und das Landfrauenaktiv Jennewitz sorgten für das leibliche Wohl. Moderiert wurde das Fest von DJ Thomas Lehner. 4300 Euro wurden für das Fest im Vorfeld gespendet. „Einfach großartig“, sagte Hauptamtsleiter Thomas Guttek.

Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.