Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Gartenflohmarkt in Reddelich war ein Erfolg

Reddelich Gartenflohmarkt in Reddelich war ein Erfolg

Den ersten Gartenflohmarkt in Reddelich haben der Kulturverein mit dem Verein Obstarche am Sonntag auf dem Sportplatz veranstaltet. Hunderte Besucher ließen sich vom trüben Wetter nicht abschrecken.

Voriger Artikel
Segelboote werden ausgekrant
Nächster Artikel
Gläubige wählen wichtigstes Gremium

Martha Hübel (vorne) kennt sich aus mit Wildpflanzen. In der Hand hält sie Jamaicathymian.

Quelle: Katarina Sass

Reddelich. Den ersten Gartenflohmarkt in Reddelich haben der Kulturverein mit dem Verein Obstarche am Sonntag auf dem Sportplatz veranstaltet. Hunderte Besucher ließen sich vom trüben Wetter nicht abschrecken. Die größte Schlange konnte neben der mobilen Saftpresse aus Satow auch der Pomologe Dr. Friedrich Höhne verzeichnen, der mitgebrachte Äpfel sofort bestimmen konnte.

Amerikanischen Thymian und andere Wildpflanzen konnten Besucher bei Martha Hübel kaufen. Mit ihrem kleinen Stand verkörperte sie vermutlich genau das, was man mit einem Gartenflohmarkt verbindet.

Jamaicathymian heißt das Gewürz, dass eine Seltenheit sei, sagt die Fachfrau. „Er ist sehr aufwendig zu züchten, weil er sehr viel Wärme braucht“, sagt die Rostockerin, die Pflanzenheilkunde gelernt hat. Der Jamaicathymian eigne sich gut für Kartoffelsalat. An anderer Stelle hat sich der Ziegenhof Dienl positioniert und verkaufte dort unter anderem Ziegenmilchseife. Am Stand der Gärtnerei Warin gab es Saatgut und geräucherten Knoblauch. Die Fischräucherei aus Brusow und die Landbäckerei Harms sorgten für kulinarische Abwechslung. Das üppige Kuchenbuffet im Gemeindezentrum tat ihr Übriges.

kas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan

Es ist zwar noch lange hin bis zum „Tag der Ausbildung“ am 4. März 2017. Aber die Anmeldefrist für die Veranstaltung, an dem Schüler hinter die Kulissen schauen können, endet am 11.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.