Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Gelände am Marstall wird gestaltet

Bad Doberan Gelände am Marstall wird gestaltet

Das Areal am Kloster wird noch in diesem Jahr verschönert. Das Bauamt der Stadt Doberan hat die neuesten Pläne auf der jüngsten Sitzung der AG Kloster vorgestellt.

Bad Doberan. Das Areal am Kloster wird noch in diesem Jahr verschönert. Das Bauamt der Stadt Doberan hat die neuesten Pläne auf der jüngsten Sitzung der AG Kloster vorgestellt. Zur Erinnerung: Die Stadtvertreter haben die Verwaltung im vergangenen Jahr mit der Vorplanung für die Neugestaltung des westlich gelegenen Areals vor dem Marstall bestätigt. Nun sind konkrete Pläne für den Bereich ausgearbeitet worden.

 

OZ-Bild

Die alten Grabstätten müssen saniert werden.

Quelle: Karsten Lehmann

Die Fläche nördlich des Teiches könnte nach dem Willen des Rathauses unter anderen ein Aufenthalts- und Spielbereich werden. Trampoline, Bänke, Spielgeräte für Kinder und für Erwachsene entlang eines geplanten Weges an der Grundstückskante des Gemeindehauses sollen dort errichtet werden. „Es ist eine Aktivzone für Jedermann“, erklärte Bauamtsleiter Norbert Sass. Bestehe denn dafür überhaupt Bedarf, wollte Günter Rein vom Klosterverein wissen. „Die Anregung kam aus dieser Runde“, antwortete Ellen Stage. Es seien nur wenige Geräte. Bereits in Kürze verschwindet das Lager der Wohnungs- und Investitionsgesellschaft am Hengstenstall.

Dem Wunsch vieler Doberaner entsprechend hat der Architekt eine Beleuchtung für den Weg am Teich geplant, weitere Verbindungen unter anderem zum Amtsgebäude sind eingeplant. Die Verschönerung des westlichen Klostergeländes wird eine Million Euro kosten, inklusive Städtebaufördermittel. Insgesamt sind seit 2014 fünf Millionen Euro in die Sanierung des städteeigenen Klostergeländes geflossen – ohne Münster und Umfeld.

In Vorbereitung sind außerdem die Ausschreibungen für die Sanierung des Altes Friedhofes an der östlichen Klostermauer auf dem Gelände. Der Zuwendungsbescheid ist bereits im April eingegangen. Und noch etwas tut sich auf dem Gelände, beziehungsweise im überdachten Teil des Wirtschaftsgebäudes: In der kommenden Woche beginnt der Einbau der Schrotmühle, anschließend folgt der Abbau der alten Kesselanlage und des Schornsteins.

kas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Gut 35 Millionen Google-Treffer finden sich zu Bob Dylan. Rund 100 Millionen Tonträger soll der legendäre Musiker verkauft haben - und damit weniger als Taylor Swift oder Justin Bieber. Doch mit schnöden Zahlen lässt sich das Kulturphänomen Dylan ohnehin nicht erfassen.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.