Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Gemälde und Porzellan unterm Hammer

Satow Gemälde und Porzellan unterm Hammer

Gut 700 Objekte werden bei der 215. Auktion in Satow angeboten / Kundschaft ist international / Viele sind nicht zum ersten Mal dabei

Voriger Artikel
Investor plant Solarpark in Althof
Nächster Artikel
Minister Caffier brachte Geld für neues Feuerwehrfahrzeug

Hans-Joachim und Jutta Oestereich vor zu versteigernden Werken italienischer Altmeister. Sie haben sich für ein anderes Bild entschieden.

Satow. Der Hammer ist sein wichtigstes Werkzeug. Im nahezu Zehn-Sekunden-Takt schlägt Klaus Bauer ihn auf den Tisch. Dann hat manch einer im Auktionshaus Satow ein Schnäppchen geschlagen. Gut 700 Objekte, darunter Gemälde, Möbel, Schmuck und Porzellan sind am Sonnabend zur 215. Auktion angeboten worden — darunter Bilder von Paul Müller-Kaempff, Franz Bunke und Elisabeth von Eicken.

 

OZ-Bild

Tina Siewert ist zum dritten Mal bei der Auktion dabei und hat vorher den Katalog studiert. Die Obstteller gefallen ihr.

Quelle: Fotos: Anja Levien

Zwischen Gemälden, Möbeln und Vitrinen mit Porzellan und Schmuck sind die Stühle für die Bieter im Saal aufgestellt. In die mittlere Reihe hat sich Gundula Benninghoff gesetzt. „Wir waren schon öfter hier, schauen nach Bildern und Silber. Hier sind eigentliche schöne Sachen“, sagt die 66-Jährige. Auch wenn an den Wänden zu Hause genug hängen und auf den Schränken genug stehen würde, dann werde halt ausgetauscht. „Ich gucke nach mecklenburgischen Malern“, so die Rostockerin.

Klaus Bauer, Geschäftsführer des Auktionshauses Satow, greift zum Hammer und eröffnet die Versteigerung. Das erste Bild wechselt nach wenigen Sekunden den Besitzer. Als zweites Objekt ein Werk von Richard Eschke. „Am Tisch für 200 Euro“, sagt Klaus Bauer und meint damit das Gebot, das zuvor ein Bieter im Internet abgegeben hat. „Eschke zum Ersten, zum Zweiten, keiner mehr?“ Der Auktionator guckt kurz hoch. „Zum Dritten“ Der Hammer fällt. Hier wird keine Zeit verschwendet. Nach acht Minuten sind bereits 24 Werke unterm Hammer — oder auch nicht. „Sachen, die heute keinen Käufer finden, gehen dann in den Freiverkauf“, sagt Ingrid Bauer vom Auktionshaus.

Zehn Auktionen finden im Jahr im Auktionshaus Satow statt. Das Hauptaugenmerk liege auf Gemälden von Altmeistern, mecklenburgischen und modernen Malern. „In den letzten Jahren hat sich rauskristallisiert, dass überwiegend DDR-Künstler gesucht werden“, sagt Ingrid Bauer. Die Kunden des Auktionshauses kämen von überall — aus der Region, Russland, Italien, erzählt Ingrid Bauer. In den USA böten vor allem Galeristen über das Internet mit. Die zur Versteigerung stehenden Objekte seien aus Privathaushalten oder von Galeristen und Möbelhändlern.

Tina Siewert und Jan Dörries sind zum dritten Mal bei der Auktion. „Freunde haben uns damals mitgenommen. Jetzt haben wir Spaß daran“, sagt die Potsdamerin. Die 47-Jährige hat sich für die Versteigerung Bilder, Silber und einen Ring ausgeguckt. „Und die Obsteller sind schön“, sagt sie und schaut sich das Porzellan an. Auch Hans-Joachim und Jutta Oestereich sind Fans der Auktion. Möbel und Teppiche hätten sie schon ersteigert. „Wir setzen uns aber immer ein Limit“, so Jutta Oestereich.

Von Anja Levien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putbus
Übung bestanden: Golden-Retriever-Hündin „Lehmann“ hat die „vermisste“ Schülerin Karoline Stendal gefunden.

Hunde riechen Fährten unter Trümmern, im Wald und im Wasser / Zweimal wöchentlich trainiert die Rettungshundestaffel auf Rügen / Die Ausbildung dauert mehrere Jahre

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.