Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hobbykünstlerin hält ihre Liebe zu Mecklenburg fest

Bad Doberan Hobbykünstlerin hält ihre Liebe zu Mecklenburg fest

Die Lust am Malen packte Regina Krüger erst vor fünf Jahren. Seitdem hat sie bereits jede Menge Ausstellungen bestritten.

Voriger Artikel
Zoff um Müll auf dem Buchenberg
Nächster Artikel
Betrüger geben sich als Polizisten aus

Das jüngste Werk von Regina Krüger ist ebenfalls Teil der Ausstellung, die noch bis zum 10. Januar zu sehen ist.

Quelle: Katarina Sass

Bad Doberan. Die Lust am Malen packte Regina Krüger erst vor fünf Jahren. Seitdem hat sie bereits jede Menge Ausstellungen bestritten. Seit Donnerstag und noch bis zum 10.

Januar 2017 hängen im Foyer der Kreisverwaltung in Doberan ihre aktuellen Werke, die sie unter dem Titel „Mecklenburgs Ansichten“ zusammengefasst hat.

Ihre Bilder – allesamt Landschaftsmotive – entfalten ihre Wirkung erst, wenn man sich zwei, drei Schritte vom Bild entfernt. Dann wirken sie dreidimensional und nahezu plastisch. Und tatsächlich habe sie Fotos als Vorlage genommen. „Aber wenn die Bilder wie Fotos wirken, dann brauche ich nicht zu malen“, sagt Regina Krüger, die nicht die Bezeichnung „Künstlerin“ für sich beanspruchen möchte.

„Ich habe mich dann aufs Spachteln verlegt, damit sie nicht ganz so fotografisch wirken.“ Sie lebt in Dorf Mecklenburg und ist in Altersteilzeit. Bis 2010 arbeitete sie im öffentlichen Dienst. Aber erst jetzt finde sie die nötige Ruhe zum Malen, „darin gehe ich auf“. Am meisten Spaß bereite ihr das Malen von Wolkenstimmungen und ganz besonders stolz ist sie auf ihr jüngstes Werk, das einen Hohlweg im Winter zeigt.

Mit den „Mecklenburger Ansichten“ beendet das Kulturamt der Kreisverwaltung die Ausstellungsreihe in diesem Jahr. Sieben Ausstellungen hat Kulturamtsleiterin Gudrun Schröder in diesem Jahr organisiert und damit sieben Hobbykünstlern die Möglichkeit gegeben, ihre Werke der Öffentlichkeit vorzustellen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Malerei. Viele Bilder, so wie die von Regina Krüger, werden zum Verkauf angeboten. „Für das nächste Jahr sind wir ausgebucht“, sagt Gudrun Schröder, die eine lange Liste mit Interessenten führt. Bis Anfang März werde es um die Malerei geben, dann folgt die von der OSTSEE-ZEITUNG präsentierte Aktion „Doberan kreativ“ sowie Fotoausstellungen.

kas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Patrick Dahlemann (SPD) soll sich als Parlamentarischer Staatssekretär den Problemen Vorpommerns widmen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.