Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Hundekot nicht liegen lassen

Börgerende Hundekot nicht liegen lassen

Urlauberin lobt trotzdem Sauberkeit in Börgerende

Voriger Artikel
Jazz-Picknick auf dem Kamp - Erlöse für die Tafel
Nächster Artikel
Am Stülower Berg wird auch im Sommer gerodelt

Ein Strand- vogt würde Sinn machen.“Horst Hagemeister, Bürgermeister

Börgerende. Dass für den Börgerender Strand an einen Strandvogt gedacht wird, kann Gabriele Wagner nachvollziehen. Doch die fünf Tonnen Müll, die nach Aussagen des Bürgermeisters jede Woche im Strandbereich eingesammelt werden, glaubt die Urlauberin aus Wolfsburg nicht. Horst Hagemeister hatte die Zahl genannt, als es um Sauberkeit und Ordnung im Strandbereich ging.

Seit zwölf Jahren ist Familie Wagner Dauercamper in Börgerende. Das nicht ohne Grund. „Uns gefällt es hier einfach“, sagt Gabriele Wagner. „Insgesamt ist es in Börgerende sehr sauber“, sagt sie. Aber es gebe leider einige Leute, die ihre Zigarettenkippen einfach an den Strand werfen und einige Hundebesitzer, die die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner zwar in Tüten aufnehmen, aber die dann am Strand und auf dem Deich einfach wegwerfen. Sie zeigt ein Foto von Hundebeuteln im Strandbereich, die sie bereits vor Monaten fotografiert habe. „Das sollen unsere Gemeindearbeiter mal gleich kontrollieren“, sagt Hagemeister.

Viele Urlauber würden ihren Müll mitnehmen. Aber einige Unbelehrbare gebe es immer wieder, sagt Gabriele Wagner. Sie ärgert sich, dass Hunde sich oft am „normalen Strand“ tummeln. Das dürfe nicht sein, ein Hundestrand sei schließlich ausgewiesen. Diese Kritik kennt Bürgermeister Horst Hagemeister. Ebenso wie den Hinweis von Gabriele Wagner, dass immer öfter angezogene Badegäste am FKK-Strand liegen.

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Umweltschützer suchen schon lange nach Wegen, die Verbraucher zum Kauf von Mehrweg-Flaschen zu bewegen. Bisher klappt das nicht - nun soll eine neue Kennzeichnung im Laden helfen. Und beim Pfand will die Umweltministerin ein Schlupfloch schließen.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.