Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Jury erkennt Versuch nicht an

Kägsdorf Jury erkennt Versuch nicht an

Sie wollten ins Guinessbuch der Rekorde, setzen sich dafür hintereinander auf den Boden und „ruderten“ zu Achim Reichels „Aloah He“: 150 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren sowie ihre Betreuer.

Kägsdorf. Sie wollten ins Guinessbuch der Rekorde, setzen sich dafür hintereinander auf den Boden und „ruderten“ zu Achim Reichels „Aloah He“: 150 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren sowie ihre Betreuer. Beim Zeltlager des Amtes Bad Doberan-Land im August 2016 starteten sie den Versuch. „Leider hat es nicht geklappt“, teilt Amtsjugendwart Steffen Kampa mit. Der Versuch sei nicht spektakulär genug gewesen, nennt er die Begründung der Jury. Die Enttäuschung über die Absage sei schon groß gewesen. „Wir hatten die Idee ja angekündigt, da waren sie begeistert“, sagt Steffen Kampa.

 

OZ-Bild

Rekordversuch der Jugendfeuerwehren im Augsut 2016 in Kägsdorf.

Quelle: Foto: Anja Levien

Für den Versuch hatten die Initiatoren einiges auf die Beine gestellt. Auf dem Gelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Kägsdorf legten sie zusammengeklappte Bierbänke hintereinander – das Boot – und koordinierten 150 Mädchen und Jungen sowie ihre Betreuer, die gleichzeitig „rudern“ und beim Refrain die Arme nach links und rechts schwenken mussten. Für die Musik engagierten sie die Band „Marco & friends“ aus Bargeshagen, die das Lied live sangen. Für die Atmosphäre wurden die Feuerwehrautos um die Mannschaft und ihr Boot platziert. Videoaufnahmen und Fotos wurden gemacht. Die Bürgermeister von Börgerende-Rethwisch, Retschow und Hohenfelde beglaubigten den Versuch. al

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putbus

Mit Marie-Luise Marlow übernimmt eine junge Pastorin die Kirchengemeinden von Putbus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.