Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
„Kiez erfahren“: Jugendliche erkunden Region per Rad

Satow/Radegast „Kiez erfahren“: Jugendliche erkunden Region per Rad

Jugendclubs Satow und Radegast starten Projekt in den Ferien / Radwanderkarte soll entstehen

Satow/Radegast. In diesem Sommer bietet der Jugendclub Satow des DRK vier Radtouren mit Übernachtung an, die von den Praktikantinnen Josi und Kübra unterstützt werden. Das Projekt der „Ich Kann Was"-Initiative mit dem Titel „Kiez erfahren“ zielt darauf ab, mit den Jugendlichen das Gemeindegebiet sowie regionale Ausflugsziele in der Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden.

 

OZ-Bild

Satower Jugendliche machen ihre Räder flott.

Quelle: Thorsten Brost

Ihre Fahrräder haben die jungen Leute dafür bereits auf Vordermann gebracht.

Am Ende des Projektes soll eine Radwanderkarte entstehen, die auf den gesammelten Daten und Erfahrungen der Jugendlichen basiert. Die Teilnahme ist kostenlos. „Bei Bedarf stellt der Jugendclub Zelte, Isomatten und Schlafsäcke bereit. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Teilnehmerzahl ist pro Tour auf zehn Teilnehmer begrenzt, Mindestalter ist zwölf Jahre“, erklärt Club-Leiter Thorsten Brost.

Das Projekt werde durch den Europäischen Sozialfonds unterstützt, erzählt Thorsten Brost. Zur Teilnahme sei eine durch die Eltern unterschriebene Einverständniserklärung bis zum 20. Juli (Anmeldeschluss) notwendig. Diese ist im Jugendclub Satow erhältlich. Kontakt und Infos unter: www.jugendclubs.doberan-drk.de Für die beiden Jugendclubs in Satow, Alte Schule, und Radegast, „Waldhütte“ am Sportplatz, wurde bereits ein Ferienprogramm erarbeitet.

Die Fahrradtour „Kiez erfahren“ ist erstmals vom 25. bis 26. Juli vorgesehen. Vom Satower Club aus geht es zum Rühener See, zur Hohen Burg am Schwarzen See, Übernachtung auf einem Hof im Heu und zurück vorbei am Großtessiner See. Die zweite Tour ist am 1. und 2. August. Wege der Beke sollen erkundet werden. Mit Baden, Angeln und Zelten. Am 4. und 5. August wird an den Strand geradelt, gegrillt und gezeltet. Am 8. und 9. August radeln die Jugendlichen zum Alt Kariner See. Dort kann geangelt und gebadet werden. Am Feuer wird gegrillt und am See gezeltet. Am 12. August soll im Satower Jugendclub die Radwanderkarte erstellt werden – mit Ausflugstipps und schönen Routen für Satow und Umgebung.

Weitere Vorhaben in den Ferien sind Musiktag, Fahrt in den Hansapark, Grillabend und Baden, Turniertag für Billard, Kicker und Dart und Herstellen von Popkorn.

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dorf Mecklenburg
Riesenspaß für die Kinder: der Sturm auf die Kämpfer – und die Lütten gewinnen natürlich immer! Fotos (3): Nicole Hollatz

Verein in Dorf Mecklenburg erinnert alljährlich mit einem Ritterfest an Schlachten um die „Michelenburg“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.