Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Knappe Entscheidung

Bad Doberan Knappe Entscheidung

Karina Spiekermann gewinnt Hobbykunstschau „DBR kreativ“

Voriger Artikel
Kita „Bummi“ in Neubukow ist „Sprachkita“
Nächster Artikel
Wehr: Kritik an Ausbildung im Land

Karina Spieckermann (M.) gewann den Wettbewerb „DBR kreativ“. Burghard Schirrmacher holte den zweiten, Karin Lux-Haacker den dritten Platz.

Quelle: Foto: Sabine Hügelland

Bad Doberan. Mehr als 200 Besucher der Ausstellung „DBR kreativ“ haben gewählt. Sie gaben ihre Stimme für ihr Lieblingsmotiv der Aktion der OSTSEE-ZEITUNG und des Doberaner Kunstvereins Roter Pavillon in der Kreisverwaltung ab. Karina Spiekermann holte mit ihrer Malerei die eine Geschichte von „Hermann und Hermine“ erzählt, mit 159 Punkten den ersten Platz.

Den zweiten Platz belegte Bughard Schirrmacher, der Sieger des ersten „DBR kreativ“, mit seinem farbintensiven Werk „Blühende Landschaft“ mit 136 Punkten. Karin Lux-Haacker mit ihrer in Blau gehaltenen abstrahierten Arbeit, die sie „Segelregatta auf der Ostsee“ nannte, voteten die Besucher auf den dritten Platz. Allen drei Gewinnern wurde der OZ-Bildband „Bildschöne Heimat“ überreicht.

„Solche Ausstellungen sollte es viel öfter geben“, fand Kerstin Silbermann. „Wo gibt es denn sonst noch die Möglichkeit für Hobby-Künstler auszustellen“, sagte Karin Lux-Haacker, die einen Malkreis in Kühlungsborn leitet, in dem auch Burghard Schirrmacher sein künstlerisches Handwerk verfeinert.

Karina Spieckermann stammt aus Börgerende und war recht gerührt: „Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet“, sagte sie. Für die Leiterin der Doberaner OZ-Lokalredaktion Anja Levien stand fest:

„Wie ein Fingerschnipp, und die Zeit der Ausstellung war vorbei.“ 16 Tage lang dauerte sie im Foyer der Kreisverwaltung. „Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen für die ersten Drei. Doch was ich besonders schön fand, war, dass wirklich jedes Bild in dieser Ausstellung einen Liebhaber gefunden hat und so gewürdigt wurde“, sagte Anja Levien. Bilder, die gestern nicht mitgenommen wurden, können ab dem 18. März in der OZ-Lokalredaktion, Alexandrinenplatz 1a, abgeholt werden.

sah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.