Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Apfelbaum als Zeichen der Hoffnung

Rerik Apfelbaum als Zeichen der Hoffnung

Rerik feiert am Sonntag Erntedank

Rerik. Die Pastorin Karen Siegert lädt am kommenden Sonntag zum Festgottesdienst um 11 Uhr ein. Schon am Sonnabend können von 9 bis 11 Uhr Gaben für die Ausschmückung der Kirche und den Bauernmarkt in der Kirche abgegeben werden. Die Landfrauen werden ihrerseits das Gotteshaus schmücken.

Im Anschluss an den Gottesdienst steht das traditionelle große Ernte-Essen im Pfarrgarten unter dem Motto „Rerik kocht für Rerik und seine Gäste“ an. Dann darf geschlemmt werden, was fleißige Mitglieder der Kirchgemeinde und andere für das Fest kreierten. Jeder bringt mit, was er möchte. Gleichzeitig findet ein Bauernmarkt statt, dessen Einnahmen jedes Jahr für den guten Zweck gespendet werden. Noch wird darüber beraten, wohin das Geld diesmal fließen soll.

Erstmals möchte die Pastorin an diesem Tag einen Apfelbaum auf dem Kirchhof pflanzen. In Anlehnung an den Satz von Martin Luther (1483-1546) „Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde geht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen. Er soll ein Zeichen der Hoffnung setzen“, sagt Karen Siegert: „2017 feiern wir das Lutherjahr. Wir brauchen Hoffnung in dieser Welt, und dass wir uns einander Zeichen der Hoffnung geben.“

Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kühlungsborn
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.