Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Klassik trifft Gospel in der Johannis-Kirche in Kühlungsborn

Kühlungsborn Klassik trifft Gospel in der Johannis-Kirche in Kühlungsborn

Morgen Abend gibt das Kothener Vokalensemble aus Wuppertal ein Konzert in der St.-Johannis-Kirche von Kühlungsborn in der Schloßstraße. Der Klangkörper wird von Ferdinand Junghänel geleitet.

Kühlungsborn. Morgen Abend gibt das Kothener Vokalensemble aus Wuppertal ein Konzert in der St.-Johannis-Kirche von Kühlungsborn in der Schloßstraße. Der Klangkörper wird von Ferdinand Junghänel geleitet. Das Konzert steht unter dem Thema: „Joy to my soul – Jesu, meine Freude". Und der Untertitel heißt „Klassik trifft Gospel“.

Die Stücke wurden für dieses besondere Konzert so ausgewählt, dass sich afroamerikanische Traditionals mit europäischer Chormusik des 18. bis 19. Jahrhunderts verbinden. Stücke von Bruckner, Bach, Rheinberger und Mendelssohn-Batholdy erklingen neben Spirituals in unterschiedlichen Arrangements. Das Programm wird angereichert durch das Orgelspiel von Wolfgang Neumann.

Das Kothener Vokalensemble feiert im kommenden Jahr sein 30-jähriges Gründungsjubiläum. Es gründete sich 1987 aus ehemaligen Chorsängern des Gymnasiums „Am Kothen“ in Wuppertal und besteht heute aus 20 Frauen und Männern, die die Liebe zur Chormusik über die Jahre regelmäßig zusammenbringt.

Der Sänger und Stimmpädagoge Ferdinand Junghänel leitet das Wuppertaler Ensemble seit drei Jahren. Der Eintritt zu diesem Konzertabend in der St. Johannis-Kirche ist frei. Am Ausgang werden die Besucher um eine Geldspende gebeten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Gut 35 Millionen Google-Treffer finden sich zu Bob Dylan. Rund 100 Millionen Tonträger soll der legendäre Musiker verkauft haben - und damit weniger als Taylor Swift oder Justin Bieber. Doch mit schnöden Zahlen lässt sich das Kulturphänomen Dylan ohnehin nicht erfassen.

mehr
Mehr aus Kühlungsborn
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.