Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wittenbecker werden wählen

Wittenbeck Wittenbecker werden wählen

Erster Wahlgang zur Bürgermeister-Neuwahl am 18. Februar

Wittenbeck. Die Bürger der Gemeinde Wittenbeck sind am Sonntag, dem 4. Februar, dazu aufgerufen, ein neues ehrenamtliches Gemeindeoberhaupt zu wählen. Sollte es im ersten Wahlgang keinen Sieger mit absoluter Mehrheit geben, wird es am 18. Februar eine Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzieren geben.

Darauf einigte sich die Gemeindevertretung in ihrer Sitzung vorgestern Abend. Die Bürgermeister-Neuwahl war notwendig geworden, weil die bisherige Amtsinhaberin Annette Fink (parteilos) am 19.

September ihren Rücktritt mit Wirkung zum 1. Oktober erklärt hatte. Bewerber müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Wittenbeck haben, so Michael Theis, der Chef des Amtes Bad-Doberan Land. Bewerber könnten ab sofort im Amt die Bewerbungsunterlagen abholen und dort mit polizeilichem Führungszeugnis bis zum 16.

November wieder abgeben.

lwr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn

Bezahlbare Wohnungen, Verkehrsprobleme lösen, für alle da sein: Das erwarten Kühlungsborner vom neuen Bürgermeister

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kühlungsborn
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.