Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Althöfer organisiert Tag der maritimen Literatur

Althof/Rostock Althöfer organisiert Tag der maritimen Literatur

Einen „Tag der maritimen Literatur“ organisiert der ehemalige Kapitän Hans-Hermann Diestel am 3.

Althof/Rostock. Einen „Tag der maritimen Literatur“ organisiert der ehemalige Kapitän Hans-Hermann Diestel am 3. August in Rostock. „Ausgangspunkt für diese Veranstaltung ist die von mir gegründete ,Bibliothek der DDR-Seeleute’. Autoren, die für diese Bibliothek Bücher gespendet haben, wie der Doberaner Kapitän und ehemalige Lotsenältermann Konrad Michaelis, erhalten die Möglichkeit, aus einem ihrer Werke zu lesen. Außerdem stellt der Verein Seeleute Rostock den von ihm produzierten Film zum ,Typ IV’ der Warnowwerft vor“, erklärt Diestel, der im Doberaner Ortsteil Althof wohnt.

 

OZ-Bild

Hans-Hermann Diestel

Die Veranstaltung wird am 3. August um 10 Uhr durch Jochen Pfeiffer und Hans-Hermann Diestel eröffnet. Kapitän und Lotsenältermann Konrad Michaelis, Diplomjournalist Dieter Flohr, Kapitän Günther Kröger und Kapitän Rainer Bitter stellen ihre Bücher vor. „Atze“ Marnau spricht über den technischen Schiffsbetrieb und seine Reflektion in den Medien.

Am 10. August um 18 Uhr wird der Althöfer Hans-Hermann Diestel dann sein neuestes Buch „Kapitän in zwei Welten" mit einem Bildvortrag vorstellen. Diestel beschreibt den Weg des Kapitäns vom Kaufmann und Schiffsführer zum Wanderarbeiter. Er widmet sich der Stellung des Kapitäns in den vier Jahrzehnten der Existenz der Deutschen Seereederei Rostock von 1952 bis 1993 – und „vollendet den Bogen mit einer Beschreibung des Weges der Rostocker Kapitäne nach der Wende zurück in die für sie neue, aber doch alte Schifffahrt“, wie er sagt.

Beide Veranstaltungen finden in der Societät Rostock maritim (altes Schifffahrtsmuseum) statt und werden vom Förderverein Tradition Ostseeschiffahrt unterstützt.

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ralswiek

Bianca Warnek hat als Baronin Ewa eine Schlüsselrolle inne / In der Freizeit erkundet sie die Insel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.