Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
„Aqua Nostra“ präsentiert sagenhaftes Theaterstück

Bad Doberan „Aqua Nostra“ präsentiert sagenhaftes Theaterstück

Am 18. Juni gibt’s in der Doberaner Klosterruine sieben freie Theater auf einen Streich

Voriger Artikel
Anne Mittag zeigt „Vielfalt“ in Rerik
Nächster Artikel
Molli-Verein pflegt die Tradition

Am 18. Juni werden in der Doberaner Klosterruine sagenhafte Geschichten aus dem Norden präsentiert.

Bad Doberan. „Sagenhaft“ ist die unter Regie von Hans-Jochen Menzel entstandene Gemeinschaftsproduktion von Mitgliedern des Landesverbandes Freier Theater MV (LAFT).

Sie feierte im August 2015 im Ostseebad Rerik Premiere – und doch ist die Doberaner Aufführung am 18. Juni um 20 Uhr absolut einzigartig.

Denn bei jeder Vorstellung stehen andere Künstler mit anderen sagenhaften Geschichten aus dem Norden auf der Bühne. Für das Jahr 2016 sind landesweit lediglich drei jeweils unterschiedliche Aufführungen der Produktion geplant.

In der Doberaner Klosterruine (bei schlechtem Wetter im Kornhaus) sind gleich sieben freie Theater auf einen Streich zu erleben – unter anderem das Figurentheater Winter („Die Mordmühle von Neschow“) und das Musiktheater Cammin („Die Wassermuhme“). So vielfältig wie die Bühnen sind auch die künstlerischen Ausdrucksmittel, ein bunter Schauspiel-Mix mit Puppen und Gesang.

Alle Sagen haben etwas mit Wasser zu tun. Was alle Elemente verbindet, ist der freie Umgang mit den Mecklenburger Sagen, die ins Heute mitgenommen werden. Bei ihrer Präsentation freilich zeigt jede Bühne ihre Handschrift: kurz, knapp, deftig, heftig, musikalisch, tragisch, komisch. Der Eintritt beträgt 15, für Schüler und Studenten 10 Euro.

Die Veranstaltung bildet den kulturellen Auftakt zur Bad Doberaner Veranstaltungsreihe „Aqua Nostra“, die zuvor um 19 Uhr vor der Klosterruine offiziell eröffnet wird. Das Wasserfest – eine Initiative mehrerer Bad Doberaner Einrichtungen, Vereine und Privatpersonen – hält vom 17. Juni bis 3. Juli viele kulturelle Veranstaltungen parat.

Infos gibt‘s unter ☎ 038 203/62 280 oder www.kornhaus-baddoberan.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Das Ergebnis der Arbeit im Kinderklub des Theaters Vorpommern wird am kommenden Freitag der Öffentlichkeit vorgestellt. Aufgeführt wird um 18 Uhr im Gustav-Adolf-Ssal der Kulturkirche St.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.