Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Arno Zillmer startet Tour in Kühlungsborn

Kühlungsborn Arno Zillmer startet Tour in Kühlungsborn

Rock-Poet gastiert am 29. Juni im Ostseebad

Kühlungsborn. Der Usedomer Rock-Poet Arno Zillmer spielte vor Udo Lindenberg und mit Nena, brachte 2012 sein erstes Album „Der Wanderer“ heraus, landete Hits mit seinen Singles „Sonne“, „Schönste Zeit“ „Ich komm und geh’ mit dir“ oder „T-Shirt (lecker baby)“ und wurde deutschlandweit im Radio vorgestellt. Am 29. Juni spielt er in Kühlungsborn.

 

OZ-Bild

Lässig: der Rock-Poet und Songwriter Arno Zillmer

Quelle: Foto: Kati Kawinkel

Der Musiker und Songwriter ist den Lesern der OSTSEE-ZEITUNG kein Unbekannter. Im Dezember letzten Jahres berichtete die OZ über das Crowdfunding zur Produktion seines neuen Albums „Ost West Rock“

mit ausgewählten Hits und eigenen Songs in Weimar aufzunehmen und herauszubringen. Inzwischen ist das Crowdfunding erfolgreich abgeschlossen. Mit einer Gesamtsumme von über 30000 Euro unterstützten die Fans die Realisierung des Albums, an welchem im Moment noch mit Hochdruck gearbeitet wird. Wenn alles klappt, soll es zum Ende des Jahres fertig und ein Weihnachtsgeschenk für alle Zillmer-Fans werden.

Mit neuem Programm reisen Arno Zillmer und Band bereits jetzt durch ganz Deutschland. Bei ihren Fans an der Ostseeküste werden sie sich mit einer besonderen Sommertour bedanken, indem sie in gleich drei Küstenorten gastieren: Und anfangen wird er am Donnerstag, den 29. Juni, um 19.30 Uhr in Kühlungsborn, im Hotel „Vielmeer“ in der Hafenstraße 4. Am 30. Juni folgt dann das Ostseebad Binz auf Rügen (20 Uhr, Loev-Bar) und am 1. Juli das Ostseebad Zinnowitz auf Usedom (19.30 Uhr beim Fest auf dem Fussballplatz). Der Rock-Poet Zillmer begeistert sein Publikum nicht allein durch seine Stimme, sondern vor allem auch durch seine Leidenschaft und sein Gespür für die Dinge, die den Menschen wichtig sind.

Konzert: 29. Juni, 19.30 Uhr, Vielmeer, Hafenstraße 4

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Testversuch
Die Gratis-Version von Spotify wird unter anderem durch Werbung unterstützt, die zwischen den Songs eingespielt wird.

Spotify ist weiter die klare Nummer eins beim Musikstreaming - doch obwohl das Geschäft boomt, schreibt die Firma aus Schweden hohe Verluste. Höhere Kosten fressen die Umsatzzuwächse auf. Und Spotify sagte der Musikbranche Milliardenzahlungen in den nächsten Jahren zu.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.