Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Auf den Spuren Heinrich Schliemanns

Neubukow Auf den Spuren Heinrich Schliemanns

Zweimal im Monat zwischen Juni und August können Interessierte an historischen Stadtrundgängen teilnehmen.

Voriger Artikel
Viel Unterhaltung auf dem Hasenbergfest
Nächster Artikel
Auf den Spuren Heinrich Schliemanns

Christian Bresching vor dem Bürgerhaus in Neubukow. Hier starten die historischen Stadtrundgänge.

Quelle: Renate Peter

Neubukow. Jeden ersten und dritten Sonnabend im Monat können sich Interessierte wieder auf die Spuren Heinrich Schliemanns begeben. Nach 2014 wird dieser Höhepunkt zwischen Juni und August zum zweiten Mal angeboten, sagt Christian Bresching. Der langjährige Leiter der Heinrich-Schliemann-Gedenkstätte sowie Hans Albert Kruse, Vorsitzender des Heinrich-Schliemann-Klubs, führen im Wechsel die Besucher durch die Stadt Neubukow, in der 1822 der Troja-Forscher geboren wurde.Start des etwa zweistündigen Rundgangs ist die Gedenkstätte Heinrich-Schliemann. Auf dem Rundgang gibt es Interessantes aus der Stadt und ihrer Geschichte zu hören und interessante Gebäude zu sehen.

Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Michael Stange war kommissarischer Amtswehrführer im Amt Schönberger Land / Neuwahl am 10. Juni abgesagt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist