Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Ausschüsse beraten über Sanierung des Ehm-Welk-Hauses

Bad Doberan Ausschüsse beraten über Sanierung des Ehm-Welk-Hauses

Das Wohnhaus Ehm Welks in der Dammchaussee 23 wurde auf seinen Wunsch hin 1979 als kulturelle Begegnungsstätte der Öffentlichkeit übergeben. Ehm Welk, geboren am 29.

Bad Doberan. Das Wohnhaus Ehm Welks in der Dammchaussee 23 wurde auf seinen Wunsch hin 1979 als kulturelle Begegnungsstätte der Öffentlichkeit übergeben. Ehm Welk, geboren am 29. August 1884 in Biesenbrow, starb am 19. Dezember 1966 in Bad Doberan. 1950 war er nach Bad Doberan gezogen und hatte sich wieder dem Schreiben zugewandt.

Lesungen, kleine Konzerte und andere kulturelle Begegnungen finden in dem Haus statt, doch das ist sanierungsbedürftig. Lediglich an zwei Tagen in der Woche, dienstags und donnerstags von 13 bis 15 Uhr, ist es geöffnet. Doch der Freundeskreis Ehm Welk bemüht sich darüberhinaus, Veranstaltungen anzubieten. Einmal im Monat heißt es beispielsweise „Zu Besuch bei Ehm Welk“.

Der Freundeskreis hat ein Raumnutzungskonzept für das Gebäude vorgelegt. Für die Sanierung braucht die Stadt Fördergelder. Ab Montag werden die Ausschüsse darüber beraten, bevor am 5. Dezember die Stadtvertretung eine Entscheidung fällt.

Das Ehm-Welk-Haus soll eine „tragende Kultur- und Begegnungsstätte“ werden – ein Kultur- und Literaturhaus, ein Forum für Kinder- und Jugendarbeit sowie ein Ort der Anerkennung Ehm Welks und seines Wirkens.

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
„Faust. Ein Fragment“ ist Drama pur. Das herrscht auch hinter den Kulissen: Die Mitarbeiter am Theater Vorpommern fühlen sich alleingelassen.

Unsicherheit unter den Mitarbeitern des Theaters Vorpommern wächst / Reformprozess geht nur schleppend voran

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.