Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Botschafter aus Israel eröffnet Kulturtage

Kröpelin Botschafter aus Israel eröffnet Kulturtage

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsriege im Bahnhof von Kröpelin (Kreis Rostock) steht die Ausstellung mit dem Titel „Der Himmel ist blau“, die von zehn Künstlern gestaltet wurde.

Voriger Artikel
Baumeister messen sich beim Sandburgen-Wettbewerb
Nächster Artikel
„Es fällt schwer, loszulassen.“

Der israelische Botschafter Yakov Hadas-Handelman eröffnet die israelisch-deutschen Kulturtage in Kröpelin.

Quelle: Katarina Sass

Kröpelin. Der israelische Botschafter Seine Exzellenz Yakov Hadas-Handelsman und Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) haben am Wochenende im Bahnhof Kröpelin die „Deutsch-Israelischen Kulturtage“ des Landes eröffnet. Der Verein „de Drom“ hat die Veranstaltung zum zweiten Mal organisiert.

Im Mittelpunkt steht die Ausstellung mit dem Titel „Der Himmel ist blau“, die von zehn Künstlern aus Deutschland und Israel gestaltet wurde. Die Kulturtage gehen bis zum 19. Juni und bieten ein vielfältiges Programm zur deutsch-israelischen Freundschaft.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lüttich

Das Kunstmuseum in Lüttich will nach seiner Wiedereröffnung mit den Großen rivalisieren. Dazu hat es sich als Partner den Pariser Louvre ins Boot geholt.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist