Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„De Drom“ ersteigert Neubukows Bahnhof

Neubukow „De Drom“ ersteigert Neubukows Bahnhof

Düsseldorfer Anwalt spendet nötiges Geld / Verein aus Kröpelin möchte Idee von Kunst-Akademie umsetzen

Voriger Artikel
„De Drom“ besitzt jetzt Neubukows Bahnhof
Nächster Artikel
Konzerte und Kunst in den Ostseebädern

Dieses Neubukower Haus wechselte am vergangenen Sonnabend den Besitzer: Der Verein „De Drom“ ersteigerte das alte Bahnhofsgebäude. Fotos: Hoppe


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Düsseldorf

Immer mehr private Kunstsammler machen ihre Schätze der Öffentlichkeit zugänglich. Der Sammler Gil Bronner eröffnet jetzt ein weiträumiges Ausstellungszentrum mitten in Düsseldorfs Szene-Viertel Flingern. Das ist auch eine Herausforderung für öffentliche Museen.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist