Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Familien-Osterfest: Hase und Henne sind Feuer und Flamme

Bad Doberan Familien-Osterfest: Hase und Henne sind Feuer und Flamme

Alte Tradition erwacht zu neuem Leben: Doberaner Feuerwehr lädt am 26. März zu Eiersuche, Sport-Parcours und Osterfeuer auf den Thünenhof ein

Voriger Artikel
Kunsthandwerker zeigen Keramik mit Köpfchen
Nächster Artikel
Nienhagen: Kleiner Kulturverein mit großer Wirkung

Die Feuerwehr lädt ein: Osterhase und Henne freuen sich auf das gemeinsame Familienfest auf dem Doberaner Thünenhof.

Quelle: Lennart Plottke

Bad Doberan. Bis vor einigen Jahren war es in Bad Doberan gute Tradition: ein großes Familienfest zu Ostern, gemeinsames Eier-Verstecken und natürlich auch -Suchen.

OZ-Bild

Alte Tradition erwacht zu neuem Leben: Doberaner Feuerwehr lädt am 26. März zu Eiersuche, Sport-Parcours und Osterfeuer auf den Thünenhof ein

Zur Bildergalerie

„Rund um den Kamp hatten sich die Gewerbetreibenden zusammengetan, kleine Osterpräsente versteckt — da kamen alle zusammen“, erinnert sich Olaf Schulz, Chef der Doberaner Feuerwehr. Und auch auf dem Drümpel stand Meister Lampe schon das eine oder andere Mal im Mittelpunkt. „Das ist in den vergangenen Jahren in unserer Stadt so ein bisschen eingeschlafen“, sagt Schulz. „Viel mehr als das Osterfeuer am Abend gab es da nicht.“

In diesem Jahr wolle die Wehr diese Tradition nun zu neuem Leben erwecken, so Schulz: „Am Ostersonnabend steht auf dem Feuerwehrgelände der Osterhase und die Henne im Mittelpunkt — wir planen ein Fest für die ganze Familie.“ Dabei könnten die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern auf Ostereier-Suche gehen. „Das ist aber längst nicht alles“, kündigt Schulz an. „Es wird sowohl draußen als auch in der Fahrzeughalle jede Menge Programmpunkte geben.“

Auf der Parkplatzfläche werden Torwand, Hüpfburg und gestapelte Strohballen zum Toben aufgebaut, zwischen den Tannen werden kleine Beutel mit Schoko-Eiern versteckt, am Grill gibt es Herzhaftes — und das Osterfeuer lodert. „Wir wollen dabei nicht in Konkurrenz zu anderen Abend-Veranstaltungen treten“, macht Olaf Schulz deutlich. „Unser Fest beginnt bereits um 14.30 Uhr — und wird gegen 19, 20 Uhr zu Ende sein.“

Aus seiner Sicht ein idealer Zeitraum: „Dann kommen die Kinder ausgeruht aus ihrem Mittagsschlaf und können unsere Angebote optimal nutzen.“

Dazu komme, dass die Helfer so den Abend mit ihren Familien ausklingen lassen und gemeinsam Osterwasser trinken könnten, meint Doberans Wehrführer. Immerhin rund 25 Kameraden hätten sich bereit erklärt, an diesem Tag für ein gelungenes Fest zu sorgen: „Die Jugendfeuerwehr ist dabei für Kaffee und Kuchen zuständig“, sagt Schulz. „Wir haben ausgemacht, dass sie den Gewinn für ihre Zwecke behalten kann.“

Apropos Jugend: „Natürlich haben wir hier auch den potenziellen Feuerwehr-Nachwuchs im Blick — öffentliche Veranstaltungen wie das Tannenbaum-Verbrennen, der Tag der offenen Tür oder eben jetzt das Familienfest helfen uns, die Feuerwehr noch populärer zu machen.“ In der Fahrzeughalle wird dafür eine Bastel- und Malstraße aufgebaut, dazu können sich Kinder und auch Erwachsene mit dem Osterhasen in kleinen sportlichen Wettkämpfen messen. „Der Nachwuchs hat zudem die Möglichkeit, in unseren Fahrzeugen herumzukrabbeln oder auch mal einen echten Helm aufzusetzen“, macht der Wehrführer einen Besuch auf dem Thünenhof schmackhaft. „Wir wollen eine Feuerwehr zum Anfassen sein.“

Damit das „Osterfest mit der Familie“ ein voller Erfolg wird, wirbt Olaf Schulz auch bei den örtlichen Unternehmen um Unterstützung: „Ich habe bereits einige positive Rückmeldungen bekommen — es wäre doch toll, wenn wir in diesem Jahr eine neue Tradition begründen könnten.“

Doberaner Wehr hat Nachwuchs im Blick

51 Aktive zählt die Doberaner Wehr — dazu kommen 15 Jungen und Mädchen in der Jugendwehr.

25 Kameraden sind am Ostersamstag auf dem Thünenhof 2 „im Einsatz“. 60 Jahre alt wird die Doberaner Jugendfeuerwehr 2016. Dazu plant der Nachwuchs im August ein viertägiges Zeltlager, das gemeinsam mit den befreundeten Wehren im Amt Doberan-Land sowie der Partner- Wehr aus Bad Schwartau stattfinden soll.

Von Lennart Plottke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.