Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kunst aus drei Jahrzehnten

Bad Doberan Kunst aus drei Jahrzehnten

Knapp 30 Bilder zeigt die neue Ausstellung von Dirk Gallas im Doberaner Krankenhaus. Noch bis Ende März sind hier die Arbeiten aus drei Jahrzehnten zu sehen.

Voriger Artikel
Doberaner Kamp-Theater soll lebendige Kulturstätte werden
Nächster Artikel
Vier Frauen geben Liebeserklärung an Mecklenburg ab

Stellt im Doberaner Krankenhaus etwa 30 Arbeiten aus: Krankenpfleger und Hobby-Künstler Dirk Gallas.

Quelle: Sabine Hügelland

Bad Doberan. Knapp 30 Bilder zeigt die neue Ausstellung von Dirk Gallas im Doberaner Krankenhaus. Noch bis Ende März sind hier die Arbeiten aus drei Jahrzehnten zu sehen. Gallas, der in der Einrichtung als Krankenpfleger tätig ist, zeigt unter anderem auch Modezeichnungen.

Einige Zeit lang arbeitete der gebürtige Reriker nebenberuflich für Kaufhäuser in Kiel, Hamburg und Lübeck als Herrenmodezeichner. Ließ sich jedoch auch von weiblicher Mode inspirieren, wie zu sehen ist. Die meisten Werke — zumeist Zeichnungen — sind im Durchschnitt nur DIN A4 groß. Gallas beherrscht das Handwerk und zeigt das in dieser kleinen Exposition sehr eindrucksvoll. Zu sehen sind auch Akte und Porträts.

Der 50-Jährige wollte eigentlich Malerei studieren, doch er absolvierte auf Wunsch seiner Eltern zuerst eine Maurerlehre und studierte später Bauingenieurswesen. Nach der Wende fand der diplomierte Bauingenieur, der auch als Architekt tätig war, Arbeit in Lübeck, Hamburg und Kiel.

Schon in seiner Studienzeit besuchte Dirk Gallas Zeichenzirkel. Ende der 1990er- Jahre kehrte er in seine alte Heimat zurück und machte sich mit Wandmalereien in unserer Region und darüber hinaus einen Namen. Er nahm in München Unterricht in Illusionsmalerei. Diese täuscht durch eine bestimmte perspektivische Darstellung Dreidimensionalität vor und findet vor allem als Wand- und Deckenmalerei Verwendung, um unter anderem Räume größer erscheinen zu lassen.

Arbeiten von Dirk Gallas sind auch in der „Awo Sano Mutter-Kind Klinik“ am Salzhaff sowie in der Zahnarztpraxis von Reno Herman in Rerik zu sehen. Im September wird der Vater von zwei Kindern mit seiner Jüngsten eine Ausstellung im Reriker Heimatmuseum unter dem Titel „Das Glück dieser Erde“ eröffnen.

• Internet: www.ostsee-wandmalerei.de

Von sah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.