Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Lärmgeplagte kritisieren zu laute Veranstaltungen

Bad Doberan Lärmgeplagte kritisieren zu laute Veranstaltungen

Aktionsbündnis fordert strengere Auflagen

Voriger Artikel
Wasser und Wind im Hofatelier Doberan
Nächster Artikel
DDR-Grenzturm bleibt erhalten

Das „Red Sun Festival“ war ein Fest für tausende Fans elektronischer Musik in Doberan.

Quelle: Jens Wagner

Bad Doberan. In Bad Doberan spalten sich die Meinungen zum Thema Lärm durch Veranstaltungen. In der zwölfwöchigen Hochsaison im Sommer reiht sich eine Freiluft-Veranstaltung an die nächste. Das „Aktionsbündnis gegen den Lärm in der Stadt“ spricht von Lärmbelästigung und „akustischen Übergriffen.“ Der Vorsitzende des Tourismusausschusses, Jochen Arenz, kann die Beschwerden zwar nachvollziehen, wirbt aber um Verständnis und Kompromissbereitschaft. „Wir sind ein Urlaubsort, da gehören diese Begleiterscheingungen dazu.“ Veranstaltungen seien lebenswichtig für den Tourismus. Ordnungsamtsleiter Gerhart Kukla fragt sich angesichts der Fülle der Veranstaltungen, wie viele die Stadt vertrage und wo die Grenzen liegen. Er rege diese Frage auch in der nächsten Stadtvertreterversammlung an.

Zuletzt hatten sich viele Doberaner wegen den „Red Sun Festivals“ vom 16. bis zum 19. Juni beim Ordnungsamt beschwert. Die Veranstaltung auf der Rennnbahn dauerte bis drei Uhr nachts, Westwind trug die Musik genau in die Innenstadt.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist