Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Songs mit persönlichen Botschaften

Börgerende-Rethwisch Neue Songs mit persönlichen Botschaften

Nach anderthalb Jahren Arbeit veröffentlicht die Band Jazz at Heart
in diesem Frühjahr ihre fünfte CD

Voriger Artikel
„Bummi“ hilft Sprache auf die Sprünge
Nächster Artikel
Franz Kröger vertritt Künstler beim Land

Bandleader Gustav Steinhoff mit Jazz at Heart im Aufnahmestudio in Börgerende-Rethwisch.

Quelle: Frank Söllner

Börgerende-Rethwisch. Mit ihrer fünften CD „Love is the Gun“ geht die Band Jazz at Heart in diesem Frühjahr an den Start. Seit anderthalb Jahren haben die Musiker an ihren Songs gearbeitet. Jetzt ist die CD fertig – 16 Songs sind es geworden.

Bandleader und Pianist ist Professor Gustav Steinhoff, im Hauptberuf Herzspezialist in Rostock. Mit Sängerin Christina Jaschkowiak hatte Steinhoff eine Band ins Leben gerufen, die den Jazz schon im Namen trägt. Aber nicht nur Jazz, dazu kommen auch Latin, Rock, Swing oder Pop. „Sogar Hardrock!“, meint Steinhoff. „Doch das Grundelement war und ist immer der Jazz.“ Für seine Band hat er „die besten Musiker aus der Region“ um sich versammelt, sagt er. Und das sind: Johannes Pistor (Gitarre), Thomas Braun (Violine, Flügelhorn), Sebastian Sarfert (Kontrabass), Walter Martinez (Schlagzeug, Perkussion), Jürgen Plato (Saxofon, Klarinette, Flöte) und natürlich Gustav Steinhoff (Tasteninstrumente). Drei Sängerinnen sind vertreten: Christina Jaschkowiak, Della Miles und Marie-Luise Böning.

Die Premieren-Konzerte von „Love is the Gun“: 5. April um 19 Uhr in der Orangerie Schloss Schwerin; 6. April 19.30 Uhr im Barocksaal Rostock

Thorsten Czarkowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Musik-Ikone
Chuck Berry ist tot.

Mit flinken Fingern sauste Chuck Berry in den 50ern und 60ern über seine E-Gitarre, die Teenager lagen ihm zu Füßen. Musikalisch stellte er Elvis in den Schatten, beeinflusste unter anderem Beatles, Rolling Stones und Beach Boys. Jetzt ist Berry mit 90 Jahren gestorben.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.