Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Pelplin in Polen sucht Nähe

Bad Doberan Pelplin in Polen sucht Nähe

Der polnische Ort erhofft sich eine Städtepartnerschaft mit der Münsterstadt

Bad Doberan. Eine Städtepartnerschaft mit der Münsterstadt erhofft sich die 8000-Einwohnerstadt Pelplin in Polen. Die Klostervereine beider Städte arbeiten bereits seit Jahren eng zusammen. Das Kloster in Pelplin ist eine Tochter des Münsters in Doberan.

Zu einer Fahrt nach Pelplin sind deshalb Stadtvertreter und Vertreter des Klostervereins Ende September gefahren. Die Stadtvertreter erhielten eine Einladung zum dortigen Zisterziensermarkt, der dort einem Stadtfest gleicht. Gunter Heilemann, Sabine Schulze, Gerlinde Heimann, Rainer Fink sowie Bürgermeister Thorsten Semrau, Tourismuschefin Andrea Lang, Ulrich Ludwig, und Herbert Baor folgten der Einladung.

„Pelplin wünscht sich eine Städtepartnerschaft mit Doberan“, bestätigt Stadtvertreter Herbert Baor. Doch er sei der Meinung, dass die Entfernung der knapp 600 Kilometer entfernten Stadt zu groß sei, um eine Partnerschaft mit Leben zu füllen. Andere Städte würden sich eher eignen. Die enge Zusammenarbeit der beiden Klostervereine sei aber zu begrüßen und solle auch weiterhin unterstützt werden.

Zumindest Tourismuschefin Andrea Lang kann sich eine Zusammenarbeit mit der Pelpliner Stadtverwaltung vorstellen. „Wir haben über vieles gesprochen. Wir könnten uns gemeinsame Flyer vorstellen oder einen Jugendaustausch“, sagt die Leiterin der Tourismuszentrale. Weitere gemeinsame Projekte würden noch in den Kinderschuhen stecken.

Für den Klosterverein unter dem Vorsitz von Gunter Heilemann sei das Treffen sehr fruchtbar gewesen. Es gebe viele Parallelen. „Man hat sich dort viel Zeit für uns genommen, das hat uns gut gefallen“, sagt er.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.