Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Plein Air Festival: Ostseebad wird zur großen Künstler-Kolonie

Kühlungsborn Plein Air Festival: Ostseebad wird zur großen Künstler-Kolonie

In der Kunsthalle wurde jetzt das Konzept für das erste Plein Air Festival vom 7. bis 14. Mai 2017 im Ostseebad Kühlungsborn vorgestellt.

Kühlungsborn. In der Kunsthalle wurde jetzt das Konzept für das erste Plein Air Festival vom 7. bis 14. Mai 2017 im Ostseebad Kühlungsborn vorgestellt. „Plein Air – zu Deutsch Freimalkunst – bietet den Künstlern aus Nah und Fern die Möglichkeit, sich eine Woche lang an viele einzigartige Malorte zu begeben, an Workshops von namenhaften Dozenten mit verschiedenen Kunststilen teilzunehmen und den Einklang von Kunst, Kreativität und Natur zu genießen“, erklärt Katja Seppelt von der Touristik Service Kühlungsborn GmbH (TSK).

Für alle an Zeichnen und Malen Interessierten biete das Plein Air Festival an der Ostsee eine Vielzahl von Angeboten. Während der ersten drei Tage gebe es Workshops zu bestimmten Maltechniken bei verschiedenen Dozenten. Ein weiteres Angebot richtet sich an Menschen, die die Ostsee, die Landschaften rund um die Ostseebäder Kühlungsborn, Heiligendamm oder Bad Doberan, die Bäderarchitektur und die Backsteingotik selbstständig malerisch entdecken wollen. Die Teilnehmer haben die Chance, die dort entstandenen Bilder in der Kunsthalle Kühlungsborn auszustellen.

Unter den ausgestellten Bildern werden ein Publikumspreis sowie über eine Jury drei Festivalpreise für die Freiluftmalerei vergeben. In der Festivalwoche könne man den vielen Künstlern in der Natur beim Malen und Zeichnen über die Schulter schauen. An den Abenden werden an verschiedenen Orten Veranstaltungen rund um die bildende Kunst angeboten.

Die Idee zu diesem spannenden Kunst-Event wurde von dem regionalen Künstler Frank Koebsch an die Kunsthalle und die Touristik-Service Kühlungsborn GmbH herangetragen, so Katja Seppelt. Als Partner und Malorte konnten u. a. das Atelierhaus Rösler-Kröhnke, der Rote Pavillion in Bad Doberan, die Molli GmbH und der Leuchtturm in Bastorf gewonnen werden. Auch bekannte Hotels und Gastgeber aus Kühlungsborn haben ihre Mitarbeit zugesichert.

Mehr Informationen rund um das erste Plein Air Festival 2017 in Kühlungsborn werde es ab Oktober vom Veranstalter TSK geben, so Katja Seppelt.

pm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Langenhanshagen

Maler Egon Arnold zeigt in der Feldsteinkirche in Langenhanshagen seine Eindrücke von der Insel Vilm / Besucher können ihm auch beim Skizzieren zuschauen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.