Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Sea & Sand: Top-DJs legen am Strand auf

Kühlungsborn Sea & Sand: Top-DJs legen am Strand auf

Wohlfühlfaktor am Strand von Kühlungsborn: Mehr als 2000 Besucher hatten bei dem Event viel Spaß.

Voriger Artikel
Elektronische Musik am Strand
Nächster Artikel
Handgemachtes im Konzertgarten West

Der Auftritt von DJ Marcus Gardeweg gehörte am Sonnabend zu den Höhepunkten von Sea & Sand.

Quelle: Sabine Hügelland

Kühlungsborn. Entschleunigt, tiefenentspannt, Ostseesand an den Füßen – so genossen am Wochenende mehr als 2000 „Sea & Sand“-Eventbesucher elektronische Musik. Zwischen Seebrücke und Hafen legten nationale und internationale DJs auf und brachten an drei Tagen Beachclub-Atmosphäre mit Chill-Out-Klängen nach Kühlungsborn.

Alterslos war auch die fünfte Auflage der Veranstaltung, zu der sich Schüler und Erwachsene gleichermaßen hingezogen fühlten. „Noch nicht einmal Berlin hat so was“, sagte Urlauberin Marie Kühlert.

Abgesehen vom fehlenden Strand – die Ansammlung so vieler hochkarätiger DJs, die eine Musikrichtung vertreten, sei schon einmalig.

Geboren als Schulprojekt unter der Leitung des Meteorologen Dr. Ronald Eixmann, wurde das Vorhaben schnell professionell. Engagierte Unternehmer bringen sich ein, die Touristik Service Kühlungsborn GmbH ist der Veranstalter.

„Ich hätte nicht gedacht, dass das so gut wird“, sagt Schülerin Inga Lünz. „Man lernt zu organisieren und zu kommunizieren“, so Anna Lena Keppler. Beide gehören zum 18-köpfigen Event-Team vom Schulzentrum. Sea & Sand soll keine Massenveranstaltung werden, sagt Eixmann, der am Kühlungsborner Schulzentrum für die Gymnasialklassen außerschulische Projektarbeit anbietet. „Das könnte noch länger gehen und hat so was von Urlaubsgefühl“, so Melanie Lange aus Kühlungsborn, der die Eintrittskarte zu ihrem 40. Geburtstag von Freundinnen geschenkt wurde. „Schade nur, dass sich dann doch einige aufregen, weil es zu laut sei“, bedauert sie und für Kathrin Dähn, Katrin Ziesig-Wendt und Britta Busch steht fest: Was gibt es Schöneres, als so einen Abend im Ostseebad zu verbringen? „Wir sind seit Anfang an dabei und haben diesmal online gebucht“, sagt Manja Steffen aus Eisenhüttenstadt. Eine Neuerung, wie Touristik-Chef Ulrich Langer wissen lässt. So wie er genießen viele die Musik am Strand: Barfuß mit den Füßen im Sand und völlig entschleunigt.

Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Liebe zum Meer hat Autorin und Übersetzerin Paulina Schulz (43) nach Stralsund gelockt.

Die gebürtige Polin Paulina Schulz will frischen Wind in die Kultur des Nordens bringen / Die Ostsee hat sie infiziert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.